Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte
„Der gestrickte Pullover“ von Georges Ettlin


Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Georges Ettlin anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Fabeln“ lesen

Bild vom Kommentator
Als Sophie Scholl unters Beil kam, hatte sie vorher Zeit, ein Lied aus früheren Zeiten zu singen. Dieses Lied kennen wir. Es heißt, "die Gedanken sind frei !" Bei deiner Geschichte dachte ich nur: Gott sei Dank, dass auch deine Gedanken frei sind. Mehr fiel mir aber wirklich nicht ein. Aber, die Gedanken sind ja frei !!! Für jedermann !
Herzliche Grüße
Olaf Lüken

Georges Ettlin (26.08.2022):
Richtig, lieber Olaf, die Gedanken sind frei.... Man darf sie , glaube ich, einfach nicht aussprechen. Allerdings ist Schweigen auch gefährlich. Besonders lieben Gruss an Dich, lieber Olaf von Georges

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).