Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte
„Herbstgold“ von Karin Keutel


Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Keutel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Einfach so zum Lesen und Nachdenken“ lesen

Bild vom Kommentator
...Herbstgold, ein schönes Schauspiel der Natur,
sehr schön dargestellt Karin!

LG Bertl.

Karin Keutel (06.11.2022):
Danke dir lieber Bertl, es freut mich das dir mein Herbstgold gefallen hat. Leider verabschiedet sich nun die bunte Zeit und geht in besinnliche Novembertage über. Herzliche Grüße Karin

Bild vom Kommentator
Oft, liebe Renate, ist der Herbst so, wie du es wunderbar beschrieben hast. Aber es gibt auch den eiskalten Herbst, den du in meinem Gedicht "Eisherbst" finden kannst. Würde mich freuen, wenn es dir so gut gefiele, wie mir deine KG. Herzlichst RT

Karin Keutel (26.10.2022):
Danke dir lieber Rainer fürs lesen der kleinen Herbstgeschichte. Zur Zeit zeigt sich ja der Herbst von seiner sonnigen Seite, aber ja er kommt auch kalt und stürmisch daher, das konnten wir im vergangenen Jahr hautnah erleben, als der Sturm unserem großen Kirschbaum die Krone abbrach. Liebe Grüße zu dir von Karin

Bild vom Kommentator
Liebe Renate, ich muss immer wieder mit Erstaunen feststellen, dass der Herbst die Jahreszeit ist, über die man sich, ich eingeschlossen, wortreich auslassen kann. Jeder Tag zeigt uns ja auch neue Naturfacetten, und beflügelt uns zu anschaulichen Geschichten, wie ich gerade von Dir gelesen habe. LG in Deinen Abend, Helga

Karin Keutel (25.10.2022):
Liebe Helga, ich danke dir für deine zustimmenden Worte auf meine Kurzgeschichte. Ich war am Wochenende unterwegs und wie so manches Mal hat mich die sich immer wieder wechselnde Natur dazu angeregt. So wie ich den Sommer liebe, so hat der Herbst mit seinem goldigen Schimmer etwas beruhigendes. Herzliche Abendgrüsse zu dir von Karin

Bild vom Kommentator
Liebe Karin, du gehst mit offenen Augen und wachem Herzen durchs Land, so gut hast du den Herbst erkannt.
Abendgrüße schickt dir Christa.

Karin Keutel (26.10.2022):
Ja liebe Christa, ich liebe die Natur in all ihren Facetten, je älter man wird, sieht man genauer hin und entdeckt auch immer etwas Neues, das Freude schenkt. Ich danke dir für deine Worte und schicke dir herzliche Grüße Karin

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).