Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Eine Katze kommt (Ana Rita)“ von Carl-von-Weinberg Schule Klasse 7Gb

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Carl-von-Weinberg Schule Klasse 7Gb anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Kalendergeschichten“ lesen

Judith Voce (eMail unbekannt) 29.03.2004

Etwas holperig geschrieben, aber realitätsnah. So ähnlich kam ich als Kind tatsächlich zu meiner Katze. Wir schleppten die herrenlose Jungmieze zuhause an mit dem hochheiligen Versprechen, einen Besitzer zu finden. 3 Tage lang fragten wir im Dorf herum, ob jemand eine Katze möchte. Natürlich mochte niemand, und so blieb uns nichts anderes, als das Tier zu behalten (grins). Meine Mutter hatte vorher auch gesagt, daß sie die Katze nicht wollte ...


Alma Marie Schneider (AlmaSchneidert-online.de) 28.03.2004

Das Thema ist schon etwas arg strapaziert. Mich stört ein wenig die Erzählform. Doch meine Meinung ist nur ebenfalls eine Laienmeinung. ...gefallen hats mir dennoch.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).