Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Das Gleis zum Ende der Zeit“ von Michael Schnitzenbaumer

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Michael Schnitzenbaumer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Unheimliche Geschichten“ lesen

Markus (Cat211web.de) 02.10.2004

Klasse Geschichte, kompakt und dennoch alles dabei, das man bei einer Story dieses Genres lesen möchte. Leider einige Interpunktions - und Rechtschreibfehler (nicht nur jeweils einer, wie Manfred schreibt). Sonst kann ich nur sagen: Weiter so, wir wollen mehr davon lesen!


Manfred (eMail unbekannt) 01.10.2004

Sehr viel besser als das Meiste hier! Einmal jemand, der sich Geschichten auf anspruchsvollem Níveau ausdenken kann UND es versteht, diese zu schreiben. Schade, dass die Angst im ersten Absatz etwas zu kurz kommt. Wörter wie "Reflex", "Unterbewusstsein" oder "latent", passen hier wenig und könnten durch blumige, menschlichere Ausdrücke ersetzt werden. Dann noch jeweils ein Rechtschreib- und ein Grammatikfehler (aber dafür gibt's ja Lektoren)


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).