e-Stories.de Foren-Übersicht e-Stories.de
Kurzgeschichten, Gedichte und mehr!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Besuch um Mitternacht
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 



Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    e-Stories.de Foren-Übersicht -> Endlosgeschichten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Darkman



Anmeldungsdatum: 23.05.2012
Beiträge: 1319

BeitragVerfasst am: Mo Nov 13, 2017 8:42 am    Titel: Antworten mit Zitat

... Zufällig blickte Laura jetzt nach unten und erkannte mit Schrecken das sich eine frische Operationsnarbe von ihren Brüsten bis zu ihrem Bauchnabel runter zog. Was hatte dieser grausame Dr. Tod nur mit ihr gemacht?...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
karinkarin



Anmeldungsdatum: 01.01.2016
Beiträge: 84

BeitragVerfasst am: Mo Nov 13, 2017 1:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sie wusste es nicht. Vorsichtig berührte sie mit einem Finger die Narbe welche auf Druck kurz verschwand dann aber gleich wieder sichtbar wurde. Langsam stand Laura auf und lief einmal durch das Zimmer welches an der linken Wand eine Tür besaß die in ein kleiner Badezimmer mit Toilette und Dusche führte. Links neben der Tür befand sich noch ein Wandschrank in dem frische Hemden und Handtücher hingen.

Zuletzt bearbeitet von karinkarin am Sa Nov 18, 2017 12:30 pm, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darkman



Anmeldungsdatum: 23.05.2012
Beiträge: 1319

BeitragVerfasst am: Sa Nov 18, 2017 12:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

...Ohne Vorwarnung verspürte Laura plötzlich einen heftigen Schmerz der von ihrer Operationsnarbe aus bis tief hinein in ihre inneren Organe ausstrahlte. Es fühlte sich an als wenn ein wildes ausgehungertes Tier sich durch ihre Eingeweide fressen würde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
karinkarin



Anmeldungsdatum: 01.01.2016
Beiträge: 84

BeitragVerfasst am: Sa Nov 18, 2017 12:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sie lies sich auf den Boden fallen. Mit so etwas hatte sie nicht gerechnet. Wenige Sekunden später war der Schmerz wieder vorbei. "Was war das?" dachte sie. Dabei viel ihr Blick auf ihre linke Hand mit der sie sich vom Boden abstützte. Sie sah etwas, was ihr erneut das Adrenalin durch die Blutbahn jagte: Ihre Fingernägel waren länger geworden und wirkten nun ehr wie lange Krallen. Außerdem schienen sich ihre, eigentlich blonden Haare, langsam von den Spitzen her schwarz zu färben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darkman



Anmeldungsdatum: 23.05.2012
Beiträge: 1319

BeitragVerfasst am: So Nov 19, 2017 9:36 am    Titel: Antworten mit Zitat

...Dann wuchs der jungen Frau am sämtlichen Körper in Windeseile schwarzes buschiges Fell und ihre Zähne mutierten zu einem messerscharfen Raubtiergebiss, während sich ihr Kiefer krachend nach vorne verschob bis er eine tierische Schnauze bildete...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
karinkarin



Anmeldungsdatum: 01.01.2016
Beiträge: 84

BeitragVerfasst am: So Nov 19, 2017 7:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sie merkte wie sich ihre Hände und Füße in Pfoten verwandelte. Sie kniff die Augen zusammen. Als sie sie wieder öffnete merkte sie dass sie ungleich schärfer sehen konnte als vorher und ihr gesamter Körper hatte ein tierisches, wolfsähnliches Aussehen angenommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darkman



Anmeldungsdatum: 23.05.2012
Beiträge: 1319

BeitragVerfasst am: Mo Nov 20, 2017 9:02 am    Titel: Antworten mit Zitat

...Die einst unschuldige junge Frau hatte sich in eine wilde Bestie verwandelt die nur von einen Gedanken angetrieben wurde: Die ungezähmte Lust nach frischem zarten Menschenfleisch! Die Wölfin schnüffelte kurz in der Luft und hatte schnell das perfekte Opfer ausgemacht...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    e-Stories.de Foren-Übersicht -> Endlosgeschichten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Haftung:

Der Betreiber ist im Rahmen seiner Möglichkeiten bemüht, den reibungslosen Austausch im Forum zu gewährleisten und auf die Einhaltung der Regeln und Gesetze zu achten. Jedoch kann der Betreiber nicht gewährleisten, alle Regel- und Gesetzesverstöße sofort zu erkennen und die betroffenen Beiträge zu löschen oder zu sperren.
Der Betreiber übernimmt keinerlei Haftung für jegliches Handeln Dritter im Forum und daraus resultierender Schadensersatzansprüche. Jeder Nutzer haftet für die durch Ihn begangenen Gesetzesverstöße selbst ohne Einschränkung. Es besteht keinerlei Anspruch auf die Richtigkeit oder Vollständigkeit der hier im Forum dargebotenen Inhalte.

Haftungsauschluss für Links:

Der Inhaber dieser Seite - im Nachfolgenden kurz Inhaber genannt - erklärt ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung durch Ihn selbst die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Auch versucht der Inhaber im Rahmen seiner Möglichkeiten durch Gäste und Mitglieder gesetzte Links entsprechend zu überprüfen. Der Inhaber hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert sich der Inhaber hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.
Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Inhaber eingerichteten Chats und Diskussionsforen.
Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht der Inhaber dieser Seite als derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 (Az. 312 O 85/98 - "Haftung für Links") hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite zu verantworten hat, wenn man von den Inhalten Kenntnis hat und es technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Dies kann - so das Landgericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Sollten Sie derartige Links in diesem Angebot finden, teilen Sie dies bitte sofort über Kontakt mit. Wir werden Ihn löschen!