Antonio Justel Rodriguez

ASUNCIÓN PÉREZ: minha avó paterna



... sem, talvez, intuí-lo, minha avó, Asunción - 7 filhos, 7 - era felizmente poderosa: uma verdadeira santa;
como tenho diante de mim suas lindas mãos, seus olhos, sua silhueta esguia e frágil, e seu grande esplendor,
aquela figura de preto sempre com o lenço atado, justo, justo, ao lado do deus de sua boca;
e foi, havia tanta bondade que derramou, a luz que emitiu,
que expressou palavras e ficou como sementes de alma com brilhos de ouro;
... e, uma vez que suas casas eram vizinhas, às vezes, ao pôr do sol, e na porta da frente,
Eu conhecia minha outra avó - Ângela: inteligente, trabalhadora, inteligente,
aquele que muitas vezes me instruiu dizendo sim, filho, sim, que onde quer que Deus esteja ...!
e, ambos, olhando nos olhos um do outro e conversando, eles faziam os rostos um do outro felizes e sorriam;
então, e vendo-os, senti que meu reino de água, terra e lama,
brilhou com força no cobertor redondo da praça;
... hoje em sua casa mora um bisneto, meu estimado primo César, nosso prefeito;
e tenho certeza de que, entre estar e correr das horas mais vivas, profundas e silenciosas,
das paredes de barro ele queima e brilha, o olhar mais doce de um amor tão lindo.
***
Antonio Justel Rodriguez
https://www.oriondepanthoseas.com

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Antonio Justel Rodriguez).
Der Beitrag wurde von Antonio Justel Rodriguez auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 01.06.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

  Antonio Justel Rodriguez als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Heiteres und Ernstes aus dem Leben - Band 1-3 von Margit Kvarda



Es ist Heiteres und Ernstes das wirklich aus dem Leben
gegriffen ist und mit einiger Fantasie zu Gedichten
oder Geschichten geschrieben.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "General" (Portugiesische Gedichte)

Weitere Beiträge von Antonio Justel Rodriguez

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ónices - Antonio Justel Rodriguez (General)
Growth - Inge Offermann (General)
RENAISSANCE - Mani Junio (General)