Antonio Justel Rodriguez

MYSTIEKE ODE VOOR DE RATIONALISERING VAN VREUGDE


... buigen, bedwingen en wennen aan verdriet of algemene pijn, lijden,
want vreugde komt en roept en ik ontvang het met trillende tanden en lippen,
alsof het lichaam plotseling vreemd is, alsof de gewoonte van angst
Ik zou voor altijd de inval van mooie dingen of gebeurtenissen hebben voorkomen;
... het is zo dat vreugde bijna pijn doet, omdat het zich woedend tegen de borst klemt om zich te laten voelen,
herkend en aangenomen te worden, en op die manier uit te spreken;
... en dat zijn ze, er zijn zo weinig druppels levende dauw die verschijnen in de dorheid die ik ben,
dat ik ze neem en ze door de kieren van voorzichtigheid steek, niet zodat ze groeien, nee,
maar zodat ze niet sterven;
... alles lijkt terug te keren naar dit moment waarop ik stil blijf, heel stil en luister naar mezelf,
alsof de vage gloed die ik heb in gevaar is, en snel
Tegen een sluwe zee van ongehoorde duisternis,
Ik moest de krachten opdracht geven om het in mij te geloven
en bemin hem dan in het aangezicht van de verschrikking of verschrikking van bloed en verdedig hem.
***
Antonio Justel Rodriguez
https://www.oriondepanthoseas.com
***

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Antonio Justel Rodriguez).
Der Beitrag wurde von Antonio Justel Rodriguez auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 06.10.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

  Antonio Justel Rodriguez als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

KREIDEZEIT - SCHWAMM DRÜBER: Verhaltensoriginelles und Blitzgescheites aus der Primarstufe von Siegfried Fischer



Wenn einer in die Schule geht, dann kann er was erzählen … Ein autobiographisches Grundschul-Lese-Sprach-Buch für Lernende, Lehrende, Eltern und alle, die schon einmal in der Grundschule waren. Ein Fach- und Sachbuch, das Schule macht. Klasse Wort- und Sprachspiele, Gedichte, Experimente, Rätsel- und Denksportaufgaben. Mit zahlreichen Fotos und Illustrationen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "General" (Niederländische Gedichte)

Weitere Beiträge von Antonio Justel Rodriguez

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

INSTANTE Y SÚPLICA - Antonio Justel Rodriguez (General)
RENAISSANCE - Mani Junio (General)
Pour une fille - Rainer Tiemann (Emotions)