Antonio Justel Rodriguez

FANTASIA E POETICA EPIC


… veniamo da epoche e dimensioni ineffabili, dall'istruzione e semina d'amore,
per stabilire oro puro e vivo,
ecco da dove veniamo;
ci ha preceduto il guardiano delle distanze, il guaritore di ferite e il costruttore di suoni;
attraversare galassie, pianeti e quasar, o materia oscura,
Consiste nel trafiggere e puntellare lo spirito, incendiare le sue intime rocce e comunicare con la luce il mondo;
Eravamo, allora, una legione di fuoco e i nostri tamburi, accanto all'acqua che vive,
risuonavano e brillavano attraverso i nostri cuori ardenti;
… arrivando a Vecilla de la Polvorosa, nella sua grande Plaza Universal,
- ancora, e in quel momento -
l'occhio del pomeriggio era un quantico e bellissimo fiore di mandorlo che brillava nella neve;
ci siamo salutati e, dopo averli visti partire, nella mia casa di pietra, paglia e fango, sul liuto dell'anima, ho singhiozzato:
e questo, appunto, quando qui, Pesci, passava e passa offrendo solo dolore, pena e sofferenza;
… nel frattempo, gli Araldi dell'Acquario mi hanno aperto le porte:
stiamo costruendo la luce immortale dell'anima e l'emozione esaltata del roseto.
***

Antonio Justel Rodriguez
https://www.oriondepanthosseas.com
***

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Antonio Justel Rodriguez).
Der Beitrag wurde von Antonio Justel Rodriguez auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 03.07.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

  Antonio Justel Rodriguez als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Heike und die Elfe von Ingrid Hanßen



Da ich der Meinung bin, dass die Kinder heute viel zu wenig lesen ( sehe ich bei meinen 11 und 13 ), habe ich mir Gedanken gemacht, was man machen könnte um dieses zu ändern.

Es ist nämlich nicht so, dass die Kinder lesen grundsätzlich "doof" finden, sondern, dass die bisherigen Bücher ihnen zu langweilig sind. Es ist ihnen in der Regel zu wenig Abwechslung und Aktion drin und ihnen fehlt heute leider die Ausdauer für einen reinen "trockenen" Lesestoff.

Daher habe ich mir überlegt, wie ein Buch aussehen könnte, das gleichzeitig unterhält, spannend ist, Wissen vermittelt und mit dem die Kinder sich beschäftigen können.

Herausgekommen ist dabei ein kombiniertes Vorlese-, Lese-, Mal- und Sachbuch für Kinder ab 5 Jahren bis ca. 12 Jahren.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "General" (Italienische Gedichte)

Weitere Beiträge von Antonio Justel Rodriguez

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

... y Sísifo no puede más - Antonio Justel Rodriguez (General)
Winter Day - Inge Offermann (General)
Stars - Christiane Mielck-Retzdorff (Life)