Joseph Trance

Vulnerabilities

    "The best times are the human ones, " Nathan said. " The times of sorrow, doubt, dark clouds.  And being who he was they are the darkest of the dark. "
 
 Jackson considered it, then slowly rubbed his hand over his chin.
   
 "But being who he was, he always came out clean, he never fell."

Nathan nodded,
 " And that's exactly why we can't let them play out till the end.  We have to cut them short.  We have to leave them right before he gets the victories.  See, it's in the experience of the darkness is where the vulnerability is.   Darkness has its time, even for him.   It's real.  His feelings must be played out because they have to.  He had to fully feel them all.  If He didn't then He couldn't be  fully human. " 
 
  Jackson whispered   "A time for every purpose under. .."

 "Exactly,"  Nathan agreed .  " His friends asleep in the garden, when He overturned those tables, when  He got that kiss of betrayal, when He cried when His friend died; disappointment, anger,  sorrow. ..But the best two..asking that the cup be taken from Him, and when He felt abandoned by His father."

 Jackson's eyes glazed over:  "Fully human."

 Nathan nodded. I

  "We cut the real endings of the last two and we have the perfect package.  It'll sell by the billions.  Especially now..pandemic and Covid overtones, Jan. 6th chaos, Ukraine devastation and the destruction of Ian in Florida...the timing couldn't be better.  At a time when people are feeling isolated, defeated and alone we sell it as, a  virtual reality  package under the tags: 

"You're not alone. He knows how you feel."

 Jackson whistled.     And all that time they are playing out the package they will be soaking in the sorrow, the hurt, the pain.  Wow...Billions."



       
    
   




 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Joseph Trance).
Der Beitrag wurde von Joseph Trance auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 11.10.2022. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • Jtrance91gmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Joseph Trance als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Trug und Wahrhaftigkeit: Eine Liebesgeschichte von Christiane Mielck-Retzdorff



Zum wiederholten Mal muss sich die Gymnasiastin Lisa-Marie in einer neuen Schule zurechtfinden. Dabei fällt sie allein durch ihre bescheidene Kleidung und Zurückhaltung auf. Schon bei der ersten Begegnung fühlt sie sich zu ihrem jungen, attraktiven Lehrer, Hendrik von Auental, der einem alten Adelsgeschlecht entstammt, hingezogen. Aber das geht nicht ihr allein so.
Die junge Frau muss gegen Ablehnung und Misstrauen kämpfen. Doch auch der Lehrer sieht sich plötzlich einer bösartigen Anschuldigung ausgesetzt. Trotzdem kommt es zwischen beiden zu einer zarten Annäherung. Dann treibt ein Schicksalsschlag den Mann zurück auf das elterliche Gut, wo ihn nicht nur neue Aufgaben erwarten sondern auch Familientraditionen, die ihn in Ketten legen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Horror" (Englische Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Joseph Trance

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Name (Part 2) - Joseph Trance (General)
Bad year 2021 - Rainer Tiemann (Historical)