Saskia Charlotte Junker

va vanculo means fuck yourself and fuckoff

To those of you who tired to stela my signature for pretending I would have agreed to continuation of further experimetns or to decontestualize it differently in Washington DC Generator Hotel 1900 Connecticut Avenue in August 2022. I perceived each and everything of your disgusting intrigues and well.. this was the moment when I started to sign for asbolutely NOT needed signatures because they already had my credentials and it was not necessary at all with VA VANCULO. which meanst "fuck yourself and fuck off" instead of doing bullshit to me. THIS was the reason as well that I NEVER signed a absolutely NOT obligatory greyhound paperr for which they EXTRA did INVENT that we would have to change the bus and the 10th person who changed ticket would have to sign the paper. I made a photo of the woman after she did not demand the signature of other people but only from me. what GOOD that I there had used one of the many travelnicknames instead of my own name seen the fascist PERRSECUTORS and did accordingly write the travel nickname on the demanded paper after she made polemisc and then did even HIDE and did not want to be on the photo. I caught her on camera nonethelsess. talking about greyhound. By the way. they never payyd me back the stolen 400 USD and compensation that they owe me after they unjustified did cancel the bus from flag staff to colorado springs where i had a non refundable hotelbooking.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Saskia Charlotte Junker).
Der Beitrag wurde von Saskia Charlotte Junker auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 14.01.2023. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

  Saskia Charlotte Junker als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Ein Wegelagerer von Ralf Bier



Ich sollte die Wege nicht lagern

Ich sollte die Wege verstehen

Die Holzwege sollt’ ich verbrennen

Den richtigen Weg sollt’ ich gehen

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "General" (Englische Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Saskia Charlotte Junker

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

list of countries i have traveled throughout my 38long life - Saskia Charlotte Junker (Travel Stories / My Home Country)
Pushing It - William Vaudrain (General)
A Long, Dry Season - William Vaudrain (Life)