Gedichte zum Suchbegriff "Der Mensch":

Auf dieser Seite findest Du Gedichte bei denen unsere Autorinnen und Autoren zu ähnlichen Themen schreiben.

Alternativ kannst Du auch e-Stories.de komplett durchsuchen:

Trefferliste (93 Gedichte):

Titel Autor
Monolog eines Aids krankenHorst Werner Bracker
Vergängliches GlückHorst Werner Bracker
Die Bipolarität im christlichen GlaubenHorst Werner Bracker
Heimweh - die tage sind gezählt -Horst Werner Bracker
Frieden - Peace -Horst Werner Bracker
Im dunkel der Nacht - Rückkehr der Wölfe -Horst Werner Bracker
Einer Mutter Worte an ihren JungenHorst Werner Bracker
Wenn die Lindenbäume blühenHorst Werner Bracker
Du fragst, - ob ich das Leben liebe, das dich so verbittert hHorst Werner Bracker
O Heide, wie bist du so schönHorst Werner Bracker
Frühstück mit der FeldmausHorst Werner Bracker
Einen Tag im MaiHorst Werner Bracker
Frühling ist's in Wald und FeldHorst Werner Bracker
die blaue stundeHorst Werner Bracker
Mein Herz ist so müd' - Grandmother's jeremiad* -Horst Werner Bracker
Frühlings Schalmaien - Ode an den Frühling -Horst Werner Bracker
SommernachttraumHorst Werner Bracker
Das Konzert - ein musik gemälde in worten gefasst -Horst Werner Bracker
Geh zu mein Junge - go to, my boy -Horst Werner Bracker
Der alte Mann und die FeldmausHorst Werner Bracker
Und stürbe der Tod - of death sank.Horst Werner Bracker
Der Tod lag kreidebleich auf geblichenen Linnen Tuche - and Horst Werner Bracker
Rote HerbstblätterHorst Werner Bracker
Das scwarze MädchenHorst Werner Bracker
des menschen geistHorst Werner Bracker
TrübsalHorst Werner Bracker
Allein im WaldHorst Werner Bracker
Allein im WaldHorst Werner Bracker
et Dolores Mundi- das Leid dieserWeltHorst Werner Bracker
Der Herbstwind pflückt die Noten von den BäumenHorst Werner Bracker
Roter MondHorst Werner Bracker
Meine Elternhaus möchte ich wiedersehenHorst Werner Bracker
Das Moor - im bann der "braunen johanna" -Horst Werner Bracker
Ein Tag am MeerHorst Werner Bracker
Die blaue Bank am Weg zum Moor - Lost Time -Horst Werner Bracker
Ever rest , house of lofe - der Liebe HausHorst Werner Bracker
Herbst - Melodien der FarbenHorst Werner Bracker
allein, allein in düsternis - eines landstreicher leide -Horst Werner Bracker
der Furz des alten SäufersHorst Werner Bracker
Allein im FelsengebirgeHorst Werner Bracker
und es ist SommerHorst Werner Bracker
Liebe im HafenHorst Werner Bracker
Alleine im Wald - Alone in the forest -Horst Werner Bracker
die nixe von sylt - The mermaid from SyltHorst Werner Bracker
Das Tabernakel in der NaturHorst Werner Bracker
Königliche Rose - Royal Rose -Horst Werner Bracker
Sommer - Time of dreamsHorst Werner Bracker
das glücklich seinHorst Werner Bracker
Gedanken chaos im Kopf- framentierte gedanken -Horst Werner Bracker
Vergissmeinnicht und Braunellenpärchen - frühlings überraschuHorst Werner Bracker
Preisfrage: Liegts am Virus oder Menschen?Robert Nyffenegger
Abschiedsbrief einer 15. jährigen - die sich 1988 von einem..Horst Werner Bracker
Helene - Kuss der Muse -Horst Werner Bracker
Das LiedHorst Werner Bracker
Frühling - schalmaien klänge -Horst Werner Bracker
Erde in Not - Legende oder Wahrheit -Horst Werner Bracker
Die Rosen - zu schön um gepflückt zu werden -Horst Werner Bracker
Rebecca - walpurgisnacht -Horst Werner Bracker
Zwiegespräch mit dem schwarzen EichhörnchenHorst Werner Bracker
Zeichen der Zeit - Signa et TemporaHorst Werner Bracker
MeeresrauschenHorst Werner Bracker
Im Winter schweigen die WälderHorst Werner Bracker
Der weiße Flügel im Musikzimmer Horst Werner Bracker
Ich geh kaputt! - kommst du mit? - und der Dämon lachtHorst Werner Bracker
Herbstnebel - InspirationenHorst Werner Bracker
Herbstgesänge - in der Stille des HerbstesHorst Werner Bracker
Auf den Bauernhof ist der Teufel losHorst Werner Bracker
Zwei SchwäneHorst Werner Bracker
Der junge HerbstHorst Werner Bracker
Der Elende - eines Landstreichers Leiden -Horst Werner Bracker
Kriegs GräulenHorst Werner Bracker
Europa, - die Welt im UmbruchHorst Werner Bracker
Natur GesetzeHorst Werner Bracker
Das finale Insektensterben hat längst begonnen!Horst Werner Bracker
Die Frau auf der TreppeHorst Werner Bracker
Morgenschön und AbendschönHorst Werner Bracker
Die künstliche Superintelligenz KIRobert Nyffenegger
Der erste ReimHorst Werner Bracker
die leiden aus dem Roggenfeld - der kleine KlausHorst Werner Bracker
Der Wahn bricht sich Bann - Poetische ResteverwertungHorst Werner Bracker
Lasse los - der NeuanfangHorst Werner Bracker
Roter Mohn am WegesrandHorst Werner Bracker
Die blaue NachtHorst Werner Bracker
Das Schweigen der StilleHorst Werner Bracker
Was ist ein Gedicht?Horst Werner Bracker
DER SCHLAFRenate Tank
Die ErdkonferenzJürgen Wagner
Stirb der Tod....Horst Werner Bracker
AUFATMEN IM GRÜNRenate Tank
Gedanken zum MuttertagArmin Uhe
Afrikas AnklageHans Witteborg
Größe der MenschlichkeitHartmut Pollack
Der MenschWolfgang Luttermann
 

e-Stories.de ist der Treffpunkt für Leseratten und Autoren!
Hier findest Du über 200.000 Kurzgeschichten, Gedichte, Geschichten und Romane, wie zum Beispiel Liebesgeschichten und Liebesgedichte, Sci-Fi, Fantasy, Märchen, Krimis, Belletristik und vieles mehr!
Unsere Autorinnen und Autoren aus der ganzen Welt veröffentlichen ihre Beiträge kostenfrei in 7 Sprachen.
Dadurch hast Du die Möglichkeit Deine Fremdsprachkenntnisse zu verbessern und weltweit Autoren kennen zu lernen. Mit unserer neuen Rubrik Reiseberichte und Reiseerzählungen lernst Du spannende Reiseziele kennen.