Ama Dea aus Österreich

Ich wurde 1950 in der Nähe von Graz/Österreich geboren. Schon als Kind wusste ich, dass ich die Welt erkunden werde, sobald ich dazu alt genug bin.
Nach den Pflichtschulen und einer abgeschlossenen Lehre, war es dann soweit. (Schweiz, England, Australien).
Ich bin zweiheimisch (Australien - Österreich) und leide des Öfteren darunter.

Im Januar 2005, erwachte ich eines Morgens und fand mich im tiefen Loch. Sofort flüchteten meine Gedanken zu meinen Freunden in Melbourne.
Melbourne?
Habe ich tatsächlich dort gelebt?

Meine Zeit in Australien erschien mir auf einmal so weit weg gerückt - mein Erschrecken war riesengroß, ich wusste, irgendwie muss ich sie festhalten. Mein erster Gedanke war, sofort in ein Flugzeug zu steigen - aber meine realistische Seite raunte: schreib endlich das Buch! Noch am gleichen Tag hab ich die ersten Seiten geschrieben und fühlte mich sofort euphorisch - mein Denken, dass ich jeden Tag ein gewisses Pensum schreibe und schon bald das fertige Buch in Händen halten werde, waren natürlich Gedanken der Unwissenheit.
Jetzt allerdings ist es soweit.

"Weiße Waratah"
ISBN 3865485561
Taschenbuch 238 Seiten
Verlag: Frankfurter Literaturverlag
1. Auflage August 2006 in deutscher Sprache
2. Auflage September 2006 in deutscher Sprache

"Frieden - das Unverzichtbare" (Gedicht)
Veröffentlicht im Jahrbuch für das Neue Gedicht
Erschienen: Adventzeit 2006
Verlag: Brentano-Gesellschaft Frankfurt/M.



Kontakt zu Ama Dea

Liste der Titel sortieren nach: Nach Datum / Nach Alphabet

 

Noch keine Einträge vorhanden - Um neue Einträge einzustellen, sende uns bitte eine E-Mail

Titel:Verlag:Datum:
Weiße WaratahFrankfurter Literaturverlag11.03.2007

Erste Veröffentlichung auf e-Stories.de am 11.03.2007

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Einsendungen liegen beim Autor (Ama Dea).
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).