Bernhard Straßer

Bernhard Straßer, im gleichen Jahr wie Sasa Stanisic geboren, behauptet, nicht bereits seit seiner Kindheit zu schreiben. Aufgewachsen ist er in Kirchanschöring und war dort jahrelang Fußball- und Dorfschreiber, ehe er mit 17 nach Amerika auswanderte, um dort Creative Writing zu lernen. Er kam dann aber gerade noch rechtzeitig zurück, um das Gymnasium abzubrechen und sein Fachabitur an der FOS Traunstein zu absolvieren. Ein Jahr lang lebte er anschließend in einer Jugendherberge in Prien, wurde schließlich der Schönheit des Chiemsee überdrüssig und ging für sein Studium nach Mannheim. Als Diplom-Verwaltungswirt kehrte er nach Traunstein zurück und verdiente endlich genug Geld, um als Schriftsteller firmieren zu können. Nachdem er sich von Arwed Vogel, Norbert Niemann und Ursula Krechel zeigen ließ, wie schreiben eigentlich geht, missachtete er dies mit Verve und veröffentlichte trotzdem zwei Romane. Er schreibt seitdem gnadenlos ohne Aussicht auf ein Ende und textet für diverse Firmen in der Region. Dass er mit der Gründung der Chiemgau-Autoren e.V. zu tun hatte, leugnet er. Dafür behauptet er bis heute, Traunsteins zweitbester Schriftsteller zu sein. Bernhard Straßer ist Familienvater von zwei Söhnen und hauptberuflich als Berufsberater tätig. Seine Kurzgeschichten kann man auf www.chiemgauseiten.de/kurzgeschichten nachlesen.



Kontakt zu Bernhard Straßer

 

Liste der Titel sortieren nach: Nach Datum / Nach Alphabet

Buchveröffentlichungen:

- Kleinstadtrebellen (Roman)
- Sterne sieht man nur bei Nacht (Roman)

 

Um weitere Einträge einzustellen, sende uns bitte eine E-Mail

Titel:Datum:Kategorie
Der magische Bogen29.01.2021Phantastische Prosa
Die Verantwortung trägt der Zufall29.12.2001Lebensgeschichten & Schicksale

Erste Veröffentlichung auf e-Stories.de am 29.12.2001

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Einsendungen liegen beim Autor (Bernhard Straßer).
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).