Klaus Buschendorf aus Deutschland

Mein Steckbrief

Ich bin geboren 1941 in Leipzig. Aufgrund einer Wismutverpflichtung meines Vaters ins Erzgebirge verbrachte ich dort meine Kindheit, besuchte die Oberschule in Werdau/Sachsen, und diente anschließend in der NVA bis 1987 als Offizier. Ich kam in den Studienbereich der medizinischen Akademie Erfurt, begann ein Fernstudium der Philosophie in Jena, und blieb dort bis zur Abwicklung der MAE in ein Krankenhaus. Danach führte ich bis 1999 einen "Tante-Emma-Laden". Nach Arbeitslosigkeit, "Lehrgängen" und anderen Versuchen zu arbeiten, wurde ich Wachmann und übte das bis 2006 aus. Jetzt bin ich Rentner. Ich bin seit 1962 mit derselben Frau verheiratet, habe 4 Söhne, 8 Enkel und ein Urenkel. Wer mehr von mir wissen möchte, wähle meine Website www.buschendorf.bodautor.de. Nun wünsche ich viel Spaß mit meinen Geschichten, wenigstens so viel, wie ich selber beim Schreiben habe.

Viele Grüße
Klaus Buschendorf

Kontakt zu Klaus Buschendorf

 

Liste der Titel sortieren nach: Nach Datum / Nach Alphabet

 

Noch keine Einträge vorhanden - Um neue Einträge einzustellen, sende uns bitte eine E-Mail

Titel:Verlag:Datum:
Filosofische Märchen oder Skurrile Gute-Nacht-Geschichten für ErwachseBooks on Demand GmbH, Norderstedt23.09.2007
Kriegskinder: ... nach dem II. WeltkriegBooks on Demand09.06.2011
Titel:Datum:Kategorie
Auf der Gartenterasse28.09.2014Wie das Leben so spielt
Begegnung16.07.2007Lebensgeschichten & Schicksale
Der Mensch - Irrläufer der Evolution?21.02.2011Gedanken
Fiktive Rede des Leiters einer Flüchtlingserstaufnahmestelle13.10.2015Gesellschaftskritisches
Flüchtlinge und wir - meine große Sorge08.10.2015Gesellschaftskritisches
Flüchtlinge, wir und Weltgeschehen18.01.2017Gesellschaftskritisches
Gaias Kinder05.03.2016Fan Fiction
Gott und die Welt - Nachdenken über Religionen und Menschen16.01.2008Gedanken
Gott und die Welt. Religionen - Kultur, Opium, Machterhalt?06.06.2011Gedanken
In Trümmern21.01.2012Lebensgeschichten & Schicksale
Karl May, Karl Marx und ich04.08.2014Gedanken
Meine Stadt14.06.2007Gesellschaftskritisches
Nur eine Schubkarre Lehm21.10.2007Einfach so zum Lesen und Nachdenken
Radtour zum Strand01.01.2009Liebesgeschichten
Religionen20.04.2017Gesellschaftskritisches
Schwanenmärchen22.05.2009Märchen
Schweres Wetter14.02.2016Liebesgeschichten
Vom Fischer un sin Fru04.11.2010Zwischenmenschliches

Erste Veröffentlichung auf e-Stories.de am 14.05.2007

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Einsendungen liegen beim Autor (Klaus Buschendorf).
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).