Lena Kelm aus Deutschland

Lena Kelm, geboren in Kasachstan als Kind zwangsumgesiedelter Russlanddeutscher,
studierte Germanistik und Pädagogik in Omsk. Bis zu ihrer Übersiedlung nach Deutschland
1993 war sie Lehrerin und Schuldirektorin. Veröffentlicht wurden ihre Erzählungen und
Gedichte in Anthologien und Literaturzeitschriften.

In ihrem Buch »Manchmal dauert ein Weg ein Leben lang: Vom Gulag nach Berlin« (2014)
beschreibt sie die Auswanderung ihrer Vorfahren nach Wolhynien/Ukraine und das Schicksal
ihrer Familie in Russland.

Ihr Erzählband »Im Prinzip gibt es alles: KASACHSTAN-BERLIN« (2016) enthält Geschichten
voller Leben – Lena Kelm erzählt, was sie erlebt hat, humorvoll und komisch, mit leisen
Zwischentönen. Erinnerungen an ihre Kindheit und ihr Leben in Kasachstan, ironische
Alltagsbetrachtungen aus dem Blickwinkel einer Migrantin.


Kontakt zu Lena Kelm

 

Liste der Titel sortieren nach: Nach Datum / Nach Alphabet

 

Noch keine Einträge vorhanden - Um neue Einträge einzustellen, sende uns bitte eine E-Mail

Titel:Datum:Kategorie
Acht Stück' Bienenstich15.03.2018Wahre Geschichten
Begegnung mit dem besten Freund26.03.2018Autobiografisches
Das haben wir euch zu verdanken28.03.2018Wie das Leben so spielt
Denke ich an Europa17.03.2018Autobiografisches
Der Gefühlswalzer03.07.2019Autobiografisches
Die Bewerbung. Ich bin zwar nicht die Schnellste...01.06.2019Arbeitswelt
Die blaue Blume28.05.2019Wie das Leben so spielt
Die Gedanken sind frei07.07.2019Autobiografisches
Die roten Hausschuhe22.06.2019Autobiografisches
Die Sehnsucht ist blau. Könnte ich fliegen...11.06.2019Autobiografisches
Ein langer Weg14.06.2019Autobiografisches
Ein multikultureller Dialog03.06.2019Gesellschaftskritisches
Einen Schutzengel wünsche ich dir02.04.2018Wahre Geschichten
Erlöst05.07.2019Autobiografisches
Fahrt nach Stralsund10.03.2018Wahre Geschichten
Fahrt nach Stralsund24.02.2018Wahre Geschichten
Fremdsprachen müsste man können21.03.2018Wie das Leben so spielt
Im Prinzip gibt es alles10.02.2018Wie das Leben so spielt
Jeden Morgen ein schöner junger Mann31.03.2018Wahre Geschichten
Kasachische Steppe. Kinderfreuden25.03.2018Wahre Geschichten
Kinderfreuden20.06.2019Autobiografisches
Kommandantur19.06.2019Autobiografisches
Lydia16.06.2019Autobiografisches
Manchmal dauert ein Weg ein Leben lang05.06.2019Autobiografisches
Mein Kaffeeunser oder (nicht) nur die Bohne 25.06.2019Autobiografisches
Phänomenale Zukunft21.06.2019Gesellschaftskritisches
Russisch parken13.06.2019Autobiografisches
Sanssouci03.04.2018Wahre Geschichten
Schmetterling05.04.2018Wahre Geschichten
Schuhe fürs Leben04.04.2018Wahre Geschichten
Spaziergang durch Nord-Neukölln02.07.2019Gesellschaftskritisches
Sprechen Sie doch Menschen an!06.07.2019Autobiografisches
Unüberbrückbar?01.04.2018Wahre Geschichten
Usbekische Gastfreundschaft29.06.2019Autobiografisches
Von Menschen, Handys und Langeweile17.06.2019Einfach so zum Lesen und Nachdenken
Was der Bauer nicht kennt04.07.2019Autobiografisches
Was hat das angefangen?12.06.2019Wahre Geschichten
Was Hänschen nicht lernt02.06.2019Alltag
Was macht er?27.03.2018Wie das Leben so spielt
Was macht man damit?01.07.2019Autobiografisches
Wenn dieser Blick töten könnte07.06.2019Mensch kontra Mensch
Wie ein Fisch im Ozean15.06.2019Autobiografisches
Wir sind leider keine Tiere29.03.2018Wahre Geschichten
Zeitgemäß08.06.2019Wie das Leben so spielt
Zug Moskwa - Berlin27.06.2019Autobiografisches
Zug Moskwa - Berlin26.06.2019Autobiografisches
Titel:Datum:Kategorie
Bewegte Gedanken10.06.2019Besinnliches
Bin ich im falschen Film25.02.2018Das Leben
Blau gesprochen28.06.2019Sprüche und Zitate
Der rote Faden meines Lebens09.06.2019Das Leben
Edelbitter24.06.2019Erfahrungen
Glück und Glas06.06.2019Das Leben
Herzweiß29.06.2019Das Leben
Ich möchte nicht umgetopft werden04.06.2019Wünsche
Im Eilzug bin ich Passagier11.06.2019Das Leben
Jeder Ton trifft ins Herz19.02.2018Leidenschaft
Mein Eilzug23.06.2019Das Leben
Nacht19.03.2018Erwachsen werden
Taktik05.06.2019Das Leben
Von der Seele der Dinge14.03.2018Erfahrungen
Was wär' ich ohne dich18.02.2018Besinnliches
Zwischen den Ufern18.06.2019Gedankensplitter

Erste Veröffentlichung auf e-Stories.de am 10.02.2018

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Einsendungen liegen beim Autor (Lena Kelm).
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).