Dr. Manfred Korth aus Deutschland

Dr. Manfred Korth, am 13.01.1955 in Heideck geboren, studierte Pädagogik, Psychologie und Soziologie und promovierte als Diplom-Pädagoge über die Thematik „Straffälliger Jugendlicher“. Er arbeitet seit vielen Jahren als Jugendamtsleiter und Abteilungsleiter im Landratsamt Roth und veröffentlichte bisher neben Fachartikeln vor allem Kurzgeschichten und Gedichte in Literaturzeitschriften und Anthologien.

In den letzten Jahren erschienen von ihm vier Romane und drei Gedichtbände. 2002 gewann er den internationalen Kurzgeschichtenwettbewerb Poeticus in Österreich, 2003 folgte ein Lyrikpreis bei poetry on the cover und er wurde im selben Jahr Preisträger bei netzine für Kurzgeschichten. 2004 wurde Korth als Preisträger für den Schweriner Satirepreis benannt. 2005 gewann er den Kurzgeschichtenwettbewerb bei city-nightlife.

Sein neues Buch „Dreißig Verzählungen“ wird im swb-verlag publiziert werden und enthält unter anderem einige preisgekrönte Geschichten.



Kontakt zu Dr. Manfred Korth

 

Liste der Titel sortieren nach: Nach Datum / Nach Alphabet

 

Noch keine Einträge vorhanden - Um neue Einträge einzustellen, sende uns bitte eine E-Mail

Titel:Verlag:Datum:
Baum der Tränenswb-Verlag Stuttgart26.08.2007
Dreißig Verzählungenswb-Verlag Stuttgart29.09.2006
Nietzsches Vermächtnisswb-Verlag Stuttgart11.03.2008

Erste Veröffentlichung auf e-Stories.de am 29.09.2006

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Einsendungen liegen beim Autor (Dr. Manfred Korth).
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).