Peter Rieprich aus Deutschland

Peter Rieprich wurde 1954 in Geesthacht bei Hamburg geboren. Nach bewegter Jugend studierte er einige Semester Architektur, anschließend Soziologie und Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule für Wirtschaft und Politik in Hamburg.

Die ständige Neugier und Lust auf neue Erfahrungen führte zu einer Tour durch verschiedene Berufe wie Marktforscher, Werbegrafiker, Comic-Zeichner sowie verschiedenen Ausflügen in die bildende Kunst: Fotografie, Siebdruck, Digital-Art.

Heute steht der Text im Mittelpunkt der beruflichen Tätigkeit: Versandhausprosa als Haupt-Broterwerb und journalistische Tätigkeit als zweites Standbein, insbesondere Reisereportagen für Zeitschriften, Tageszeitungen und Internetportale.

Parallel, sozusagen in geheimer Mission, Vorbereitung auf den Sprung in Feuilleton: Interesse am politischen Tagesgeschehen, ein kritischer Blick hinter die Kulissen und der Spass am Fabulieren führten zu seinem ersten literarischen Werk „Meier. Ein deutscher Geheimagent.“

Lebt und arbeitet in Berlin und Alicante (Spanien).

Das Buch „Meier. Ein deutscher Geheimagent“ erscheint im Juli 2007.

Kontakt zu Peter Rieprich

 

Liste der Titel sortieren nach: Nach Datum / Nach Alphabet

 

Noch keine Einträge vorhanden - Um neue Einträge einzustellen, sende uns bitte eine E-Mail

Titel:Verlag:Datum:
Meier. Ein deutscher Geheimagentswb-Verlag Stuttgart14.10.2007

Erste Veröffentlichung auf e-Stories.de am 14.10.2007

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Einsendungen liegen beim Autor (Peter Rieprich).
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).