Peter Splitt aus Deutschland

Peter Splitt wurde am 09.September 1961 in Remscheid geboren und verbrachte seine Kindheit und Jugendzeit im Bergischen Land.

Nach einer technischen sowie kaufmännischen Berufsausbildung wechselte er in die alte Bundeshauptstadt Bonn und erlangte dort Sprachdiplome in Englisch,Spanisch und Portugiesisch.

Neben Musik,Literatur und Antiquitäten wurden Reisen in ferne Länder zu seiner größten Leidenschaft.Besonders Lateinamerika  mit seinen Menschen und Gebräuchen sowie den Jahrtausend alten Hochkulturen finden immer wieder seine Begeisterung.Seit mehr als zehn Jahren lebt er nun teilweise in Lateinamerika und seiner Wahlheimat am Rhein.Während seiner Reisen sind ihm immer wieder die dort alltäglichen gegebenheiten aufgefallen,welche jeden Europäer zum Staunen und Schmunzeln veranlassen würden.

Viele eigene Erlebnisse verarbeitet er in seinen Büchern und es entstand"Die Goldene Bahre der Inkas",ein spannender Abenteuerroman rund um Schatzsuche und Grabräuber sowie dem Handel mit Kulturgütern.Der Roman spilet an autentischen Grabungs - und Kulturstätten in Peru und ist gespickt mit historischen Informationen rund um die Inkazeit und den präkolumbischen Kulturen.



Kontakt zu Peter Splitt

Liste der Titel sortieren nach: Nach Datum / Nach Alphabet

 

Noch keine Einträge vorhanden - Um neue Einträge einzustellen, sende uns bitte eine E-Mail

Titel:Verlag:Datum:
Blutiges Vermächtnis: Bergisch Land KrimiAutoren-Feder Verlag19.12.2011
Das Vermächtnis der WolkenkriegerVerlag Pia Bächtold26.04.2010
Der Fluch des InkagoldesVerlag Pia Bächtold, www.verlagpb.de03.02.2011
Die goldene Bahre der Inkasundercoverbooks im swb-Verlag20.08.2008
Gefangen Im Tropischen ParadiesP&B Verlag - Pia Bächtold19.12.2011
Titel:Datum:Kategorie
Eine Kreuzfahrt ins Abenteuer14.07.2009Reiseberichte

Erste Veröffentlichung auf e-Stories.de am 20.08.2008

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Einsendungen liegen beim Autor (Peter Splitt).
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).