Rüdiger Wulf aus Deutschland

Seitdem ich, ruhestandsbedingt, meinen Bürosessel im Museum 2018 mit einer Bank im Wald getauscht habe, betätige ich mich verstärkt als Grenzgänger. Fast täglich überquere ich die Grenze zwischen Aplerbecker Wald im Dortmunder Südosten und Schwerter Wald in ... Schwerte. Und dabei passiert es mir - nicht immer, aber immer öfter -, dass ich noch eine weitere Grenze überschreite: die Grenze zwischen Realität und Sagenwelt ... westfälischer Sagenwelt, um genau zu sein, denn das ist "meine Welt", wie man so schön sagt. Doch keine Angst. Ich interessiere mich auch für Reales. Für Geschichte zum Beispiel, vorzugsweise Kulturgeschichte - und Dortmunder Geschichte. Kein Wunder also, dass sich meine (auch schon mal etwas längeren) Kurzgeschichten vor allem in den Rubriken "Unheimliche Geschichten" und "Historie" wiederfinden. Aber mal sehen, vielleicht überschreite ich ja irgendwann auch noch andere Grenzen ...



Kontakt zu Rüdiger Wulf

 

Liste der Titel sortieren nach: Nach Datum / Nach Alphabet

 

Noch keine Einträge vorhanden - Um neue Einträge einzustellen, sende uns bitte eine E-Mail

Titel:Datum:Kategorie
Der Garten am Waldrand05.05.2020Unheimliche Geschichten
Der Gürtel im Feuer05.05.2020Unheimliche Geschichten
Der rote Unterrock05.05.2020Unheimliche Geschichten
Der Schmetterling05.05.2020Unheimliche Geschichten
Im Allgemeinen noch ziemlich düster05.05.2020Historie
Schuld war nur der Bossa Nova25.05.2020Historie

Erste Veröffentlichung auf e-Stories.de am 05.05.2020

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Einsendungen liegen beim Autor (Rüdiger Wulf).
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).