Ursula Aswerus aus Deutschland

Angaben zur Autorin!

Ursula Aswerus ist im März 1946 in Lippstadt geboren. Sie wurde als Säugling vor der Mindener Domkirche ausgesetzt und wuchs als Waise bei Pflegeeltern auf Sie absolvierte eine Ausbildung in der Altenpflege und arbeitete insbesondere auf dem Gebiet der Gerontopsychiatrie. 1996 verfasste sie eine Projektarbeit zum Thema Gewalt in der Altenpflege, über lange Zeit ein Tabuthema in unserer Gesellschaft. Die Erfahrung ihres langen Berufslebens mehr als zwanzigjährige Altenarbeit, gab den Anstoß zu ersten Schreibversuchen. Die Handlung von "Menschen ohne Skrupel" ist im Milieu eines Altenheimes angesiedelt. Geschichte und Personen sind frei erfunden.

Bilder (Gemälde/Zeichnungen) von Ursula Aswerus:

Bild 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11



Kontakt zu Ursula Aswerus

 

Liste der Titel sortieren nach: Nach Datum / Nach Alphabet

 

Noch keine Einträge vorhanden - Um neue Einträge einzustellen, sende uns bitte eine E-Mail

Titel:Verlag:Datum:
Gut, dass es dich gab, Muttchen ...Engelsdorfer Verlag20.11.2004
Menschen ohne SkrupelVerlag gesucht!13.12.2003
Titel:Datum:Kategorie
Ausgesetzt --- Teil 112.03.2005Wahre Geschichten
Ausgesetzt --- Teil 3 - Ein Zuhause?05.04.2005Wahre Geschichten
Ausgesetzt --- Teil 2 - Findling22.03.2005Wahre Geschichten

Erste Veröffentlichung auf e-Stories.de am 13.12.2003

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Einsendungen liegen beim Autor (Ursula Aswerus).
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).