Margit Kvarda

Der Kurschatten

Der Kurschatten ist ein Schatten,
der nur in der Nacht sichtbar wird.
Diese Schatten sind auf ganz speziellen Platzerln.
Wo sich vorwiegend Individuen aufhalten,
die das grelle Tageslicht scheuen, ich habe mir sagen lassen,
dass diese seltenen Krankheiten
ausschließlich Eheleute befallen und da wieder
Eheleute die sich das meiste schon gesagt haben.
Das geht so:
Der eine Partner fährt zur Kur und wirft den Schatten,
der andere bleibt im Schatten und macht die selbe Kur.
Beide freuen sich über die ausgezeichnete Behandlung.
Denn sie stellt alles in den Schatten, daher der Name Kurschatten.
Beide Eheleute hören liebliche und zärtliche Worte,

die sie sich selber noch nie gesagt haben, wahrscheinlich aus Zeitmangel.
Denn welche Eheleute haben schon Zeit, sich was Nettes zu sagen.
Doch wenn sie getrennt sind, fällt es ihnen wieder ein,
aber da hört es eben der, der gerade zur Stelle ist.
Nach drei bis vier Wochen verzieht sich der Schatten
und die Kur kommt voll zur Wirkung.
Manchmal sind einige Nachbehandlungen notwendig, 
 denn wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.
Weil abruptes Abbrechen solcher heilenden Kuren
oft mehr Schaden anrichten können.
Darum wenn es geht schön langsam
ausklingen lassen, dann bleibt der Heilerfolg
ganz sicher nicht aus. Das Schönste
für die Eheleute ist, dass sie sich nach drei
bis vier Wochen wieder überglücklich umarmen können.
Es ist ein erhebendes Gefühl,
wenn man voll gepumpt mit neuer Lebensfreude
und voll Zufriedenheit sagen kann,
wir haben uns noch lieb und nächstes Jahr,
brauchen wir wieder einige Wochen eine Behandlung,
die alles in den Schatten stellt.
© M.K.

 

 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Margit Kvarda).
Der Beitrag wurde von Margit Kvarda auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 14.09.2005. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Margit Kvarda:

cover

Heiteres und Ernstes aus dem Leben - Band 1-3 von Margit Kvarda



Es ist Heiteres und Ernstes das wirklich aus dem Leben
gegriffen ist und mit einiger Fantasie zu Gedichten
oder Geschichten geschrieben.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (9)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Margit Kvarda

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ein Tag mit Karli (witzig) von Margit Kvarda (Humor)
RENT-A-COMPLIMENT von Andrea Koßmann (Humor)
Am Zebrastreifen von Christa Astl (Wie das Leben so spielt)