Hendrik Neumann

Erinnerungen an Damals

Weisst du, wie es war, als ich dch das erste mal berührte?
Es war, als würde der Strom der zeit für einen moment versiegen,
es war, als hätte got sein meisterwerk in meine hände gelegt,
ja, es war, als wäre ein engel von seiner wolke gefallen, und in meinen armen gelandet.

In diesem moment war die welt wunderschön...
keine Ängste,
keine Sorgen,
nur dieses unglaubeliche Gefühl, etwas so wunderschönes berühren zu können,
das unglaubliche Gefühl, für das der mensch nur das inhaltlose Wort „Liebe“ kennt.

Dieses Gefühl ist bis heute allegegenwärtig.
Eine Sekunde mit dir, ein moment in dem ich dich in meinen Armen weiss,
ist ein Goldener moment, eine Goldene Sekunde.
Dann ist es oft, als stünde die Welt für einen moment still,
als würde die erde sich für einen moment aufhören zu drehen
und in unendlicher ruhe die Stille des Universums in sich aufsaugen.
Oft ist es, als stünde ich unter drogen.
Alle Gedanken liegen brach,
alle fragen sind nichtig.
Jegliche Probleme existieren nicht mehr.
Nur unglaublicher Friede ob eines einzelnen Gedanken in meinem kopf
Ich Liebe dich

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Hendrik Neumann).
Der Beitrag wurde von Hendrik Neumann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 20.11.2005. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Poeten der Neuzeit - Perlen der Poesie von Gemeinschaftswerke div Autoren



Über e-Stories.de haben sich 32 Poeten zusammengefunden, die in ihrem Buch „PERLEN DER POESIE“ Gedichte in Lyrik und Prosa veröffentlichen.

Perlen der Poesie ist ein Herzens- und Seelenband, das Menschen verbindet, und von dem ewig jungen Gedanken beseelt ist, dass Dichtung zur Humanisierung der Gesellschaften beitragen kann.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebesgeschichten" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Hendrik Neumann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ich liebe diese Frau von Özcan Demirtas (Liebesgeschichten)
Es wird Zeit zu gehen... von Rüdiger Nazar (Einfach so zum Lesen und Nachdenken)