Karin Schmitz

Du und ich / Internetliebe mit Folgen Teil 3

Du und ich / Internetliebe mit Folgen / "Die Besinnung"
 
 
 
wir telefonieren - "hab mich wieder bei der Single-Plattform angemeldet!" - "aha!" - "nur so aus Spaß!" - "aha!" - " ist eh nur schrott" - "so, so" - "im Grunde vermisse ich dich, will dich wiedersehen" - ich brauche Zeit - "gib mir 2 Wochen!" - "ok" - ich mache den Test - melde mich auch an - gebe mir einen anderen Namen - eine andere Postleitzahl - finde dich schnell - chatte dich an - Fisch hat angebissen - trägst gleich dick auf - nehme dir den Wind aus den Segeln - kenne deinen Drang zu erobern - mache es dir richtig schwer - nach bereits 3 Tagen willst du mich treffen - wunderst dich über mich, weil ich dich durchschaue - dich zu kennen scheine - das ich dich besser einschätze, als du erwartet hast - erkennst mich jedoch nicht - schmierst mir Zucker um den Mund - wie damals als ich unter meinem Pseudonym im Netz surfte - "Du nur Du!" - mir wird übel - "ICH" simse dich an - du sagst, "ICH" bedeute dir viel - da wäre Liebe im Spiel - willst mich sehen - ich schmunzel und werde zugleich ärgerlich - willst "MICH" sehen - willst "SIE" sehen - du sagst, du hättest für "MICH" Gefühle - im Netz sagst du "IHR", daß du NUR für "SIE" Gefühle hast - ich muß wieder lachen - obwohl - es tut weh - scheiße weh - "Lügner" - "Scheißkerl" - bin enttäuscht - hast mir immer das Gefühl gegeben, Dir etwas zu bedeuten - "SIE" fragt Dich aus... nach alten Beziehungen - Du sagst... da war keine Liebe, ich habe sie (also mich) nur gemocht - im gleichen Moment erzählst du "MIR" da wäre Liebe - gehts noch??? - schade - damals hättest du Erfolg mit dieser Masche gehabt - hast mit mir gespielt - jetzt bin ich am Zuge - setze dich matt! - du trittst meine Gefühle - ich trete hiermit zurück!! - noch weiss ich nicht, wie dieses Spiel ausgeht... - ich habe dich immer noch gern - trotz allem - aber ich werde dich nie nie wieder lieben!!! - du bist oberflächlich - dafür bin ich mir zu Wertvoll! - werde den richtigen Topf schon noch finden, der es Wert ist, Gefühle zu investieren - du wirst "SIE" nie treffen - weisst es aber noch nicht - "ICH" werde dich auch nie mehr treffen! - meine Tochter würde sagen: "Schluß, aus, Mickeymaus!" - vielleicht erfährst du eines Tages die Wahrheit über "STEFFI"! - Adios

Frei nach dem Motto: "Wenn der Tag nicht dein auf Freund war, so war er dein Lehrer!" Karin Schmitz, Anmerkung zur Geschichte

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karin Schmitz).
Der Beitrag wurde von Karin Schmitz auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 17.02.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Karin Schmitz:

cover

Ein Teil von mir von Karin Schmitz



Sinnlich, erotische Lyrik

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebesgeschichten" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Karin Schmitz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Schatz, der Fluch und die Befreiung von Karin Schmitz (Zauberhafte Geschichten)
Blind Date von Ingrid Drewing (Liebesgeschichten)
Keine gute Werbung von Norbert Wittke (Wahre Geschichten)