Silke Bork

Invertebrata

„… Invertebrata (Wirbellose): Tiere ohne eine Wirbelsäule … circa 1,5 Millionen bekannte Arten, was über 96 % aller bekannten Tierarten entspricht ... Die Wirbellosen bilden keine einheitliche Verwandtschaftsgruppe. Sie untergliedern sich in folgende Stämme: Gliederfüßer, Plattwürmer, Zungenwürmer, …“


Nur noch zwei Tage bis zur Prüfung, doch ihre Augen werden schwer, ihre Gedanken driften ab. Seufzend klappt sie das Zoologiebuch zu, legt es auf den Nachttisch und lässt den Kopf aufs Kissen sinken. Mmh - wie das Bett noch nach ihm riecht, nach ihnen ... Geräuschvoll atmet sie durch die Nase ein, schnuppert wie ein Tierchen, wittert, nimmt Fährte auf. Es war so eine schöne Nacht! Unermüdlich haben sie sich geliebt, bis in die frühen Morgenstunden, bis sie vor Erschöpfung einschliefen. Doch nun ist er wieder fort, zurück in seine Wohnung, zu seiner Freundin, die sie nur von Fotos kennt, zurück in seinem Leben. Er sagte, er müsse jetzt gehen, er hätte eine anstrengende Arbeitswoche vor sich und habe noch einiges vorzubereiten. Auch sie muss einiges vorbereiten, doch das spielt in einer anderen Liga. Er ist eben einer von der schnellen, cleveren Sorte, der sein Studium nicht unnütz in die Länge zog, so wie sie ihr Endlos-Biologiestudium.

Sie kennen sich schon seit Ewigkeiten. In der Oberstufe hatten sie so etwas wie eine kleine Romanze, eigentlich sogar eher eine mittlere bis große, aber mehr ist trotzdem nie daraus geworden. Warum hat sie bis heute nicht verstanden. Seitdem treffen sie sich sporadisch, viel zu selten, wie sie findet, doch er will es so. Jeder lebt sein eigenes Leben, meistens, und er ist immer sehr beschäftigt, sagt er, außerdem ist da noch seine Freundin, die große Unbekannte. Wenn sie sich aber sehen, ist es jedes Mal aufs Neue wie ein Blitzschlag, der in sie fährt und ihr Herz zum Rasen bringt. Sie treffen sich, fallen sich in die Arme und er küsst sie. Zuerst so, wie man eine gute Freundin zur Begrüßung küsst, dann so wie damals... Sie weiß nicht, warum er immer wieder damit anfängt. Sie fragt sich, warum sie sich immer wieder darauf einlässt. Erinnerungen beginnen in ihr aufzulodern - rote, gelbe, orangefarbene, heiße, züngelnde Flammen eines aufs Neue entfachten Feuers, eines nur vermeintlich erloschenen Feuers, für ihn womöglich nichts weiter als ein Strohfeuer. „Du bist meine beste Freundin“, beteuert er oft. Aber warum spielt er dann mit ihr? Weiß er nach all den Jahren immer noch nicht, was er will? Oder will er einfach alles? Oder liebt er sie vielleicht doch, besitzt aber nicht genug Rückgrat, um sich von seiner Freundin, von seinem jetzigen Leben zu trennen? Sie blinzelt, wischt sich die feuchten Augen, nimmt das Zoologiebuch wieder zur Hand und schlägt es auf:

 „… Invertebrata, Wirbellose, Rückgratlose … Man begegnet ihnen überall. So kommen sie im Boden, im und am Wasser und auch in anderen Lebewesen (als Parasit ) vor. Ihre Größe variiert sehr stark: Einige sind nur wenige Millimeter groß, andere wiederum mehrere Meter lang. Sie untergliedern sich in folgende Stämme:Schädellose, Hohltiere, Weichtiere, Spritzwürmer, …“

Erneut schweifen ihre Gedanken ab. Invertebrata, Wirbellose, Rückgratlose, … - Warum bloß muss sie dabei immerzu an ihn denken?

_____________________

© Silke Bork, 2006

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Silke Bork).
Der Beitrag wurde von Silke Bork auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 07.06.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Millennium Monster von Timothy McNeal



Lyrische Science Fiction / Bd.4 VES-Mystery-Reihe

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebesgeschichten" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Silke Bork

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

„Kölle alaaf“ oder „Eimol Prinz ze sin“ von Silke Bork (Wie das Leben so spielt)
Liebe auf dem ersten Blick von Selma I. v. D. (Liebesgeschichten)
Autobiographie *b* ER-LEBEN * I I * KLEINKIND * Kap.1-15 von K.N.Klaus Hiebaum (Autobiografisches)