Franz Preitler

Ich BUHLe um IHN

 

 

Wort: buhlen
Anzahl: 871
Häufigkeitsklasse: 14 (d.h. der ist ca. 2^14 mal häufiger als das gesuchte Wort)
Morphologie: buhl|en
Grammatikangaben:
Wortart: Verb
    Partizip II mit haben
    lautet nicht ab
    intransitiv
Relationen zu anderen Wörtern:

* Synonyme: abdrücken, freien, herzen, kosen, liebhaben, liebkosen, schmusen, streicheln, umgarnen, umwerben, werben, zärteln
* vergleiche: werben
* ist Synonym von: herzen, liebhaben, liebkosen, schmusen, werben
[...] Quelle: wortschatz.uni-leipzig.de/

mann_um_den_ich_buhle.jpg Sein Gesicht sieht sehr erwachsen aus und er ist ein ganz normaler junger Mann.
Seine dunklen Augen sind wunderschön, ein Glanz und sie leuchten in seinem markanten Gesicht. Eben ein richtiger Mann.

Er ist nach langer Zeit wieder einmal der erste Typ, der meinen Erwartungen gerecht worden ist und wie sieht es bei ihm aus...?

"Jetzt höre aber auf! Du wirst doch jetzt nicht ins Schwärmen kommen!", denke ich.

Am Himmel hängen wieder Wolken und André steht am Fenster. Er blickt auf den Park und es fällt ihm ein, wie er sein Leben eine Zeitlang vor Frank geführt hat.

Er wird sich daher sehr anstrengen müssen, aber André hat das Gefühl, dass Frank die Beziehung Ernst nimmt und somit wirbt er um sein Herz. Es gibt Menschen, die nicht träumen, aber André ist der geborene Tagträumer und er versinkt in seine Gedanken um den Mann, den er so begehrt. (Textteil aus: Nur wer meine Sehnsucht kennt).

 

footer.png

Aus meinem Buch "Nur wer meine Sehnsucht kennt" und zur Webseite: http://www.words4you.atFranz Preitler, Anmerkung zur Geschichte

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Franz Preitler).
Der Beitrag wurde von Franz Preitler auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.06.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Franz Preitler:

cover

flüchtige Schatten im Winter von Franz Preitler



Kurzgeschichten einer stürmischen Zeit
136 Seiten, 1 Abb. Kurzgeschichten beruhend auf Träumereien und Wahrheit.
Mit Zeichnungen aus Tusche.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebesgeschichten" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Franz Preitler

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Sternenzähler von Franz Preitler (Gedanken)
Verloren von Miriam Bashabsheh (Liebesgeschichten)
Der Arztbesuch 2 von Klaus Lutz (Besinnliches)