Anke G.

Aber Single sein dagegen sehr ....


Es wird viel zu oft von den Nachteilen des Singlelebens gesprochen.

 
Mädels ihr überseht ganz und gar die nicht unerheblichen Vorteile!!!

 
Wir nehmen einmal folgenden Fall an :

 
Die Waschmaschine ist kaputt

 
Fall 1: Ihr lebt in einer Beziehung

 
Was passiert ???

 
Ihr habt die unehrenhafte Aufgabe es euerem Partner beizubringen.
Aber bitte schonend !!!!

 
So ein Anliegen will geschickt vorgetragen sein, wenn es zum Erfolg führen soll.
Erstmal verständnisvolles Zuhören, wenn er gestreßt von der Arbeit kommt. (Dass du selber auch einen 10 Std-Tag hinter dir hast, sollest du besser nicht erwähnen)

 
Essen servieren und immer noch verständnisvoll nicken. Und jetzt bloß nicht den Fehler machen und das Bier aus dem Kühlschrank holen.
Denn sonst ist er vor dem Fernseher und somit nicht mehr ansprechbar.
Jetzt oder nie !!!!
Bringt euer Anliegen vor.
Möglichst schonend, falls es zum Erfolg führen soll

 
Garantiert ist das allerdings nicht. Es kann sein, dass du diesen Anliegen – die Reparatur der kaputten Waschmaschine – mehrmals vorgetragen werden musst um es zum Erfolg zu führen.

 
Fall 2: Ihr seid Single

 
Was passiert ????

 
Nun da man ja auch einige männliche Bekannte und Freunde hat, wird man sich mit diesem Anliegen an diese wenden.

 
Aber jetzt kommst: Warten und immer wieder nachfragen – Fehlanzeige
Da wird sich geradezu darum gerissen, diese Reparatur durchführen zu dürfen!!!

 
Jawohl Mädels – genauso das passiert

 
Fazit: Das Singleleben ist keines falls so schlecht wie allgemein hin angenommen.

 
Und solange ihr noch nicht in einer festen Beziehung seid, ist es auch kein Beinbruch, wenn die Waschmaschine mal kaputt geht.
Ihr werdet erst dann wissen, wie toll es doch war Single zu sein.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Anke G.).
Der Beitrag wurde von Anke G. auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 08.04.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

In Traurigkeit mein Lachen von Helga Aberle



Was ist der Sinn des Lebens, warum passieren schlimme Dinge, ist Gott für oder gegen uns, lässt sich Schicksal als Chance begreifen? In einer schweren Lebenskrise geht die Autorin all diesen Fragen nach und lassen sie Erfahrungen machen, die sie nicht mehr missen möchte. Die erhabenste Erkenntnis: " Manchmal gewinnt man obwohl man verliert".

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebesgeschichten" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Anke G.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Rosenstrauß Teil 02 von Uwe Walter (Liebesgeschichten)
Versteh' einer die Frauen... von Robert Kuehl (Satire)