Harry Schloßmacher

Evolution der Universen__Teil-5__DUNKLE MATERIE OUT ? ?

("Dunkle Materie  OUT, weil "Modifizierte Gravitation" unser Weltall dominiert ? /

Gemäß meiner neuen UniVersen-Skala wäre unser Kosmos  "Typ 2"  (von ges. 6) )

 

 

Die neue Denk-Alternative, daß die vielen Ungereimtheiten in Sachen Kosmischer Schwerkraft auch von einer "Modifizierten Gravitation" verursacht sein können (und nicht durch die bisher ausschließlich bemühte "Dunkle Materie"), wäre auch und gerade aus der Warte eines MultiVersums garnicht so abwegig! Denn:

 

Naturgesetze unterliegen genauso der Evolution bzw. Artenvielfalt wie alle anderen Akteure der Natur auch ! D.h., daß die uns bekannten 4 Naturkräfte:

 

1) Die Starke Kernkraft

 

2) Die Schwache Kernkraft

 

3) Die Elektromagnetische Kraft

 

4) Die Gravitationskraft

 

mit Sicherheit in einem MultiVersum (MultiVersen?) nicht das "non plus ultra" sind und auch in ihren jeweiligen Stärken differieren.

 

Es würde also folgende UniVersen-Typen geben:

 

 

###############################################################################

 

(1)   Mit durchgängig unseren 4 bekannten Naturgesetzen, wo auch deren Stärken gleichbleiben

 

(2)   Mit durchgängig unseren 4 bekannten Naturgesetzen, wo aber die Gesetzes-Intensitäten differieren

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

(3)   UniVersen mit weniger als 4 Naturgesetzen, wo aber die Intensitäten im gesamten Raum gleich bleiben

 

(4)   UniVersen mit weniger als 4 Naturgesetzen, wo aber die Stärken wiederum verschieden sind

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

(5)   Kosmen mit mehr als 4 Naturgesetzen, wo die Gesetzeskräfte überall gleich bleiben

 

(6)   Kosmen mit mehr als 4 Naturgesetzen, wo diese Stärken aber variieren

 

###############################################################################

 

 

Womöglich gibt es also garkeine "Dunkle Materie", sondern unser Weltall gehört zum  "Typ 2",  wo also die Stärke (auch oder nur) der Gravitationskraft in verschiedenen Teilen verschieden ausfällt  ...

 

 

********************************

(c) Januar 2010 by  Harry Schloßmacher

 

 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Harry Schloßmacher).
Der Beitrag wurde von Harry Schloßmacher auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 01.02.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

Erfolgreich verkaufen im 21. Jahrhundert: 2000 aktuelle Verkaufstipps von Olaf Lüken



Ein Sachbuch für den angehenden Kaufmann Wer ist der Kunde im 21. Jhdt ? Kundenorientierte Kommunikation Funktion der Preises Verkäuferknigge Kreativitätstechniken Bankbetriebswirt Olaf Lüken ist Autor zahlreicher Fachpublikationen. Der Autor befasst sich mit Fragen rund um das Geschäft am Point of Sale.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Sonstige" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Harry Schloßmacher

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ziel Zivilisation:WelcheTierarten+PlanetenSind da ein no-go ? von Harry Schloßmacher (Sonstige)
MANCHMAL GIBT ES NOCH KLEINE WUNDER von Christine Wolny (Sonstige)
Banales von Klaus Lutz (Humor)