Christine Wolny

SICHTBARE KÜSSE


 
 


„Hast du dich an der Wange verletzt?“ fragte ich meine Bekannte.
Sie schaute mich verwundert an, und ich merkte, dass sie nachdachte.
„Du bist ganz rot, auf der linken Wange mehr, auf der rechten weniger.“
Plötzlich leuchteten ihre Augen, und sie lachte und wollte gar nicht mehr aufhören.
Als sie sich gefangen hatte, bekam ich die Erklärung.
Sie besuchte allwöchentlich mehrere Kranke in einem Heim, die sich immer riesig freuen, sie zu sehen und ihre Freude mit einem Kuss kundtun.
Heute gab es Nudeln mit Tomatensoße, und da sie von vielen einen Kuss bekam, waren die roten Wangen gar nicht verwunderlich.
Ich lachte auch kräftig mit bei der Vorstellung, wie meine Bekannte zu den schmackhaften Küssen, die eine Spur hinterließen, kam.
So hatte jeder seine Freude daran.


© C.W. 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Christine Wolny).
Der Beitrag wurde von Christine Wolny auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.05.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

Tri Wars - Das phantastische Abenteuer (1-3) von Stephan Schneider



Erleben sie hautnah den nächsten Schritt der Evolution. Tauchen sie ein in das Wassermannzeitalter und werden sie Zeuge der elementarsten Offenbarungen, die das Unterbewusstsein zu bieten hat.
Es lässt niemanden unberührt und nichts wird danach noch so sein wie vorher.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (11)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Sonstige" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Christine Wolny

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Zipfel vom Glück (1) von Christine Wolny (Kindheit)
MANCHMAL GIBT ES NOCH KLEINE WUNDER von Christine Wolny (Sonstige)
… eine Milch(bubi)rechnung von Egbert Schmitt (Kindheit)