Sabine Brauer

Dein Geburtstag






 Mein Liebling,    
 
Es ist schwer, die rechten Worte zu finden für dass, was ich dir sagen möchte.

(nach schwerer Krankheit)

Dankbar bin ich, dass du ihn noch erleben darfst. Dass Gott uns bei der Hand nimmt und uns führt, ich dich begleiten darf,

vielleicht noch viele Jahre. Möge unsere Liebe nie erkalten. Ich wünsche dir, dass ich dir die Frau sein kann:

- auf die du dich stützen kannst, wenn dir das Gehen zu schwer wird;

- die dir Mut zusprechen kann, wenn du nicht weiter weißt.

Doch wünsche ich mir, dass Jesus immer in unseren Herzen die Nummer 1 ist.

Dass wir daraus die Kraft schöpfen, die wir so nötig brauchen.

Ich liebe dich von ganzen Herzen.



©Sabine Brauer
18.08.2011

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Sabine Brauer).
Der Beitrag wurde von Sabine Brauer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 20.02.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

flüchtige Schatten im Winter von Franz Preitler



Kurzgeschichten einer stürmischen Zeit
136 Seiten, 1 Abb. Kurzgeschichten beruhend auf Träumereien und Wahrheit.
Mit Zeichnungen aus Tusche.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebesgeschichten" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Sabine Brauer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Friedrich un Lissi von Sabine Brauer (Mundart)
.....sich neu entdecken... von Ina Klutzkewitz (Liebesgeschichten)
Kriegsverbrechen von Paul Rudolf Uhl (Krieg & Frieden)