Georges Ettlin

Die Kerze

Meiner weissen Kerze schwarzer Docht ist noch kalt und wartet Nachts
geduldig  auf meines Streichholzes Licht und Wärme: Die weiche Hand
aus tiefem Zimmer- Dunkel wird von meiner Streichholz- Flamme innen hell erleuchtet.
Nur der kleine Finger noch,  wirft auf den kühlen, reinen Bienenwachs einen zarten Schatten.
Die stille Flamme lässt den Kerzenleib jetzt rötlich-hell erbühen und die Wachsschnur
wird nun feucht von meiner Flamme heisser Leidenschaft und Nähe. Erschrocken lässt der dunkle
Docht mit einer kleinen Bewegung das Kreisen meiner Flamme zu...und tut, als ob er sei von
dieser Flammenliebe unberührt !
Doch streckt er sich aufs mal entflammt, auch zärtlich dann, versteckt in hellen Feuers
Liebeskleid.
Meiner zarten Hände Feuer lässt die Kerze lang und heimlich warme Tränen weinen,
sie tropfen leise über ihres keuschen Leibes reines Kerzenweiss und kühlen trauernd
bald dann über Eichnmöbels braunem Dunkel :
Verlassne, klare Tränen trösten sich erblassend an dem kühlen, goldnen Kerzenfuss :
Ihnen bleibt wohl lange noch das zärtliche Erinnern an meine bald erloschne Flamme schönster
Liebesglut !

***

c/G.E.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Georges Ettlin).
Der Beitrag wurde von Georges Ettlin auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 06.08.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Georges Ettlin:

cover

Alles - Nichts ist für immer von Georges Ettlin



Mein Buch beschäftigt sich mit Romantik, Erotik, gedanklichen und metrischen Experimenten, Lebenskunst, Vergänglichkeit und versteckter Satire .

Die Gedichte sind nicht autobiographisch, tragen aber Spuren von mir, wie ein herber Männerduft, der heimlich durch die Zeilen steigt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebesgeschichten" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Georges Ettlin

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Parteienlandschaft und die charakteristische Zuordnung von von Georges Ettlin (Gesellschaftskritisches)
Die Traumfrau von Christiane Mielck-Retzdorff (Liebesgeschichten)
Pilgerweg III. von Rüdiger Nazar (Reiseberichte)