Pierre Heinen

Unsere Tütchen-Diät

Abnehmen und Freude bereiten.

Sind die Festtage vorbei, fällt uns erst auf, wie viel Süßkram sich wieder angehäuft hat. Selbstgebackene Kekse, Marzipan, Pralinen vom Nachbarn, Schokolade von Freunden und von der Familie, ... Irgendwann haben wir beschlossen, die Tütchen-Diät einzuführen.

Wir packen dafür einen Teil der Leckereien in Foliengeschenktüten und trennen uns von ihnen. Der Postbote kriegt eine Tüte, ebenso die nette Busfahrerin, die Leute von der Müllbeseitigung, ...

Somit verteilen wir die Kalorien und bekommen obendrauf ein liebes Dankeschön und Glückwünsche fürs neue Jahr.

Warum nicht einmal ausprobieren :)

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Pierre Heinen).
Der Beitrag wurde von Pierre Heinen auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 29.12.2013. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Pierre Heinen:

cover

Payla – Die Goldinsel II von Pierre Heinen



Sobald der Winter vorbei ist, wird der Kampf um die Goldinsel Payla beginnen. Zwei Reiche werden sich gegenüberstehen und die Welt auf Jahre hinaus in ein Schlachtfeld verwandeln ...
Oder gibt es jemanden mit diplomatischem Geschick, der einen solch blutigen Krieg verhindern kann?

Pierre Heinen, Jahrgang 1979, ist seit frühester Jugend begeistert von Geschichtsbüchern und Verfasser unzähliger Novellen. In Form des zweiteiligen „Payla – Die Goldinsel“ veröffentlicht er seinen Debütroman im Genre Fantasy. Der Autor lebt und arbeitet im Großherzogtum Luxemburg, was in mancher Hinsicht seine fiktive Welt beeinflusst.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Pierre Heinen

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Live Dabei - Teil XVI von Pierre Heinen (Gesellschaftskritisches)
Elina, kein Tag wie jeder andere von Adalbert Nagele (Weihnachten)
Eine Nacht mehr von Nando Hungerbühler (Liebesgeschichten)