Felicia Rüdig

Ludgeri-Kirche Duisburg

Die katholische Pfarrkiche St. Ludger ist eine dreischiffige, neugotische Basilika. Der Architekt Wilhelm Blanke baute sie 1897/98. Nach den Zerstörungen des 2. Weltkrieges wurde sie in der Folgezeit wieder aufgebaut.

Durch die Blatt- und Blütekapitelle der Portalbögen erweist sich die Kirche als Abbild der "blühenden" Kathedralen des Mittelalters.

Die Kirche liegt im Duisburger Stadtteil Neudorf in flußläufiger Entfernung zum örtlichen Hauptbahnhof. Quasi auf der anderen Straßenseite des Ludgeriplatzes gibt es einen Wochenmarkt.

Zumindest der Eingangsbereicvh des Kirchengebäudes ist werktags geöffnet, so daß auch der zufällige Besucher einen Blick ins Innere werfen kann. Hier sind zumindest die glaskünstlerisch gestalteten Kirchenfenster erwähnenswert.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Felicia Rüdig).
Der Beitrag wurde von Felicia Rüdig auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.08.2016. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • felicia.ruedigweb.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Felicia Rüdig als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Samtige Nacht: Eine Auswahl lyrischer Texte von Marion Joch



Romantische, idyllische Reisen durch alle Jahreszeiten, teils heiter und hoffnungsvoll, teils nachdenklich und melancholisch - davon erzählen die 25 Gedichte von Marion Joch. Aber auch von verlorener Liebe, Krankheit und Tod.
Begeben Sie sich mit auf eine lyrische Reise und tauchen sie in die gefühlvolle Gedichtewelt von Marion Joch ein. Lassen Sie sich verzaubern

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie Reiseberichte Deutschland

Weitere Beiträge von Felicia Rüdig

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Eßstörungen - eine Broschüre von Felicia Rüdig (Sonstige)
Teatro Politeama in Lissabon (Rua Portas de Sto.Antao 109) von Norbert Wittke (Reiseberichte)
Beschwerdebrief eines Katers von Kordula Halbritter (Briefe)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen