Harry Schloßmacher

DER WAHRE SCHULZ




Nach der Wahl wird schnell deutlich, was PV Schulz wirklich will:


1)   Auf keinen Fall unter BK Merkel "dienen", weil er Sie im Wahlkampf bereits so angegriffen hat, daß eine gute Zusammenarbeit mit ihr nur heuchlerisch wäre. Außerdem und vielleicht vorrangig: Schulz ist ein "Alphatier", das sich nicht unterordnen kann und will. Er war bereits als kleiner Buchhändler sein eigener Chef - dann als Bürgermeister von Würselen auch nicht gerade ein Befehls-Empfänger - als Präsident des Europa-Parlaments war er ganz oben - und als Bundeskanzler wäre er es auch wieder gewesen.


2)   Und weil ihn dies weiterhin umtreibt - einmal Bundeskanzler zu werden -, weiß er, das es nur mit  rot-rot-grün  gelingt - weil die FDP für eine Ampel nicht zu haben ist. Für Schulz ist   rot-rot-grün  kein Tabu mehr, wie noch für Gabriel. Im Gegenteil: Er wird alles dafür tun, daß jene Konstellation bei der nächsten Bundestagswahl eine Mehrheit bekommt ... und stellt bereits erste Weichen mit Nahles als neuer Fraktions-Vorsitzenden und der Bedenken-Ignoranz gegenüber den Rechten des "Seeheimer Kreises".
Offiziell soll Nahles Merkel + die AFD bekämpfen - aber hinter den Kulissen wird bestimmt ab sofort an einem  rot-rot-grünen  Bündnis gestrickt... Und nur so wäre auch weiterhin eine unvernünftige - gefährliche - chaotische - Europa in wichtgen Bereichen überfordernde - und in Zeiten eskalierender Überbevölkerung (Insbesondere in Afrika ! ! )  auch zukunftslose Flüchtlingspolitik möglich. Eine - wie ich und viele andere meinen - veraltete Flüchtlings-Fehlpolitik Merkelcher-2015-Prägung: OHNE Obergrenzen - konsequenter Grenzsicherung zu Lande + Wasser - wichtigem außereuropäischem Vor-Checking - und dergleichen mehr. Eben nur der Emphatie + Betroffenheit nachgeben - das genügt denen dann völlig. Wenig Hirn, aber viel Gefühl ... wie es EU-Kommision-Junker & Co  und der Papst wohl auch wieder gerne sehen würden...


3)   Merkel, die Macht-Löwin, läßt bereits Seehofer zu einem Papier-Tiger verkommen, der sich an ihr nur noch die Zähne ausbeißt. Von der schon sagenumwobenen Obergrenzen-Sturheit der "Granit-Angie" kann der bedauernswerte "CSU-Steinmetz" bereits ein ganzes Gesangs-Buch singen - und nicht nur ein Liedchen. Doch jener Nimbus hilft Merkel, die ja auch mit der SPD sondieren will,  jetzt auch nicht weiter. Nachderm was wir oben gelesen haben, kann sie sich ruhig den Treff ersparen. Eher geht ein Kamel durch´s Nadelöhr als daß ein Schulz zum Vasallen wird ...
.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Harry Schloßmacher).
Der Beitrag wurde von Harry Schloßmacher auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 28.09.2017. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Parvenu: Ein Szintigramm der Einsamkeit von Helmut Englisch



Parvenu ist der Debüt-Erzählband des Autors Helmut Englisch. Sein Protagonist „Parvenu“ ist an den Rollstuhl gefesselt und der klar gestaltete Umschlag deutet es bereits an, dass das Fenster, die Angst, das Leben und das Alter für Parvenu zur Herausforderung werden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Sonstige" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Harry Schloßmacher

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

DIE “KOPFMENSCHEN“ - ÄRA von Harry Schloßmacher (Science-Fiction)
Mama ...Lupus...autobiographisch... von Rüdiger Nazar (Sonstige)
Ein seltsames Erlebnis von Marion Bovenkerk (Einfach so zum Lesen und Nachdenken)