Gabriele Priedigkeit

Du hast Glück - Gesundheit

Meine Arbeit mag ich, ich sehe den Unterschied. Was ist Glück.
Ich sehe die Kranken Menschen bei der Arbeit im Krankenhaus.
Ich habe Glück...
Was macht ein Blinder .. wenn er kein Augenlicht hat. Ist er unglücklich?
Was macht ein Gehörloser.. kann er dich verstehen?
Wenn alte Menschen kein Geschmackssinn mehr haben, dann werden sie immer weniger.. und dann werden sie sterben.
Man kann das Leben verlängern. Ernärhungssonde.
Macht das Sinn?
Weisst du eigentlich wie schön es ist zu schmecken und zu riechen.
In der Liebe spielt das eine große Rolle.. wenn ich dich riechen und schmecken kann. Dann macht das Spaß und Happy.
Ein Kuss ..der schmeckt, der berührt die Seele.
Weisst du wie schön es ist.. gehen und laufen zu können. Auch im Notfall kannst du davon laufen.
Weisst du wie schön es ist, Arme und Hände zu haben. Du kannst etwas fest halten und streícheln.. dich streicheln lassen.
Das ist Glück.
Weisst du wie gut es ist ein Kopf zu haben. Gedanken und Emotionen werden dort verarbeitet.
Du darfst Träumen und deine Träume real werden lassen.
Du kannst gedankenlos und fantasielos sein.. Ich denke anders. Ich freue mich Gesund zu sein.

Du hast ein Herz , 2 Nieren, ein Bauchgefühl, zwei Lungenflügel zum Atmen.
Wenn du im Einklang bist ,
dann wird dein Herz gut pumpen, deine Nieren alle Fremdstoffe heraus befördern, dein Bauch alles gut verdauen, deine Lunge dir Luft spenden.
Das alles ist dein Glück.
Du hast Knochen die dich tragen, du hast Muskeln.. die dir Stärke geben.
Nutze sie nicht aus. Keine Bewegung macht krank, zu viel Bewegung macht krank. Alles gut im Auge haben.
Weisst du wie es sich anfühlt verliebt zu sein ?
Dein Körper ist leicht und du kannst viel mehr schaffen.
Liebe dein Leben, du weisst nicht was morgen ist.
Du hast Körperteile die Gesund sind, dann bist du auf dem richtigen Weg ..
Kuscheleinheiten fühlen und genießen,
das ist Glück.
Gabriele Priedigkeit

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gabriele Priedigkeit).
Der Beitrag wurde von Gabriele Priedigkeit auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 03.04.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Blutiges Vermächtnis: Bergisch Land Krimi von Peter Splitt



Eine spannende Geschichte über einen Serientäter, der mitgrausamen Ritualen das bergische Städtedreieck Remscheid, Wuppertal und Solingen in Angst und Schrecken versetzt. Gespickt mit vielen Details, Gewohnheiten und Personalien aus dem bergischen Umfeld, Antiquitäten sowie alten, indianischen Kulturen aus Südamerika.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Zwischenmenschliches" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Gabriele Priedigkeit

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Demenz ist ein schwerer Weg von Gabriele Priedigkeit (Drama)
DANKE von Christine Wierda-Weigl (Zwischenmenschliches)
....Die kleine verlorene Seele..... von Stephanie Grewer (Trauriges / Verzweiflung)