Peter Kröger

Das Grab

 

 

Die Madenkur begann zu wirken. Ich fühlte mich wächsern und ausgelaugt, irgendwie zersetzt. Noch kurz vor meinem Tod hatte ich mit mir gerungen und zu Urne und Asche geneigt. Dann hatte Anna Karenina meinen Weg gekreuzt. War es das, was ich wollte? War es zu spät? Es mochte dunkel sein dort unten, aber einen Versuch war es wert. Mein Verschlag roch nach frischem Kiefernholz, die Hanfseile hielten, ich fuhr hinab. Die ersten Kapitel vergingen wie im Flug.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Peter Kröger).
Der Beitrag wurde von Peter Kröger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 27.04.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Schatztruhe voller Glücksmomente von Herta Nettke



Zärtliche Liebespoesie aus einer glücklichen Ehe und bezaubernde Momente des Lebens.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Leidenschaft" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Peter Kröger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Anfänge von Peter Kröger (Skurriles)
Nacht am Meer von Rainer Tiemann (Leidenschaft)
Beschwerdebrief eines Katers von Kordula Jesberger (Briefe)