Siegfried Fischer

Kleine Revolution im Fußball - Die sportliche Anna Lühse

 

Wie sagte die tiefgründige sportliche Anna Lühse unsinngemäß
bereits am 5. Juli 2018
im Vorwort zu ihrem
umfassenden Bericht* zum Ausscheiden der deutschen Elf**:


"Fußball ist Krieg,
der sich abspielt zwischen großen Toren.

Trotz allem
ist der Sport noch sauber.

Nur hier gibt es so viele Abstauber."

 


Zur Abwehr / Verteidigung

Dass auf dem Feld bei den offenen Flanken auf der rechten Seite
mit Bananen gespielt und experimentiert wird, sollte endlich der Vergangenheit angehören.
Es weiß doch inzwischen jedes Kind, dass in der gelben Schale ein weicher Kerl steckt.
Oft ist bei der Sache Foul im Spiel und dann bekommt sie schnell einen braunen Anstrich
und einen sehr schalen Beigeschmack.
Damit sollte sich der Pflanzenschutz intensiv und nachhaltig auseinandersetzen.



Zum Angriff / Sturm

Ein paar Tore mehr als die vorhandenen würden einem Fußballspiel sicherlich ganz gut tun.
Sind bei so einer kriegerischen Auseinandersetzung erst einmal die ersten zwei gefallen,
sind viele Angreifer der irrigen Meinung, der Feind sei bereits entscheidend besiegt.
Die rechnen einfach nicht mehr damit, dass neben den zwei anfangs vorhandenen
noch weitere fallen könnten. Es müssen ja nicht gleich riesige Scheunentore sein.
Ballspielswiese könnte in jeder Ecke anstelle der nutzlosen Fahne
ein Eckballtor platziert werden.
Und neben dem Platz lässt sich sicher noch das eine und das andere kleine Plätzchen
für zwei kleine Abseitstore finden.

Hier hätten dann die meist arbeitslosen Reservetorhüter genügend Einsatzmöglichkeiten.
Es ist ja nicht gerade zielführend,
so viel Geld nutzlos auf der deutschen Bank sitzen zu lassen.**

------------------------------------------------------------------------

** Bei der „Elf“ wird regelmäßig unterschlagen,
dass weitere 12 Mitspieler auf der Bank sitzen.



sifi © text 2018 & textcollage 2007


** Alle Sportsfreunde und -Freundinnen, die hier gerne gelesen haben,
schauen sich bestimmt auch gerne diese Sport-Wortspiele am Monitor an:

Humorpage:

www.sigis-hausmannspost.de

Ausscheiden ist nur Sch...

http://www.e-stories.de/gedichte-lesen.phtml?230765

Granatenmäßiges Fußball-Reporter-Deutsch

http://www.e-stories.de/gedichte-lesen.phtml?230868

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Siegfried Fischer).
Der Beitrag wurde von Siegfried Fischer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 15.07.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Karins kinderbunter Lesespaß von Karin Ernst



Was bietet meinen Leserinnen und Lesern "Karins kinderbunter Lesespaß"?

Es spiegelt den Traum einer Hobbyschriftstellerin wider, ihre selbst erdachten Kinder-Geschichten in einem schönen Buch vereint zu sehen.
Dieser Traum geht hiermit in Erfüllung.

Mögen beim Vorlesen von Alltagsgeschichten, Märchen und Weihnachtsgeschichten die Augen der Kinder leuchten, sie fasziniert zuhören, nachdenklich werden, oder in andere Welten versinken.
Die Geschichten eignen sich zum Vorlesen für kleine Kinder, zum Selberlesen für größere, aber auch für Eltern und sogar Großeltern - wie ich selbst eine bin.



Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Sonstige" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Siegfried Fischer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Halb-so-schLimerick von Siegfried Fischer (Reiseberichte)
SICHTBARE KÜSSE von Christine Wolny (Sonstige)
Begrüßung - Abschied von Franz Bischoff (Besinnliches)