Siebenstein

Sadatanismus


Ueber Preisgabe von Informationen
durch Datensammlung mittels systmatisierter Zahlen
kann jeder auch ungewollt sich selbst
und den Naechsten verraten.

Es herrscht Barbarei per Computerdatenkartei,
"Punk" in der Datenbank.

Zur Virenbefall-Kontrolle erhaelt man ´nen Chip,
der eventuell selbst zum Virus wird.

Denn manch´ "Nerd" begreift sich als "Data Noster",
wird als Hacker zum Internet-Monster.

Einige haben dies fuer ´s Volk aufgedekt,
werden von staatlicher Seite verfolgt.

In der gefaehrlichsten Kunst aller Zeiten
von koerperlicher Gewalt freier Kuenstler,
werden Nutzer auch zu Taetern.

Das natuerliche Gewissen
in einer virituellen Welt verroht,
wo Brutalitaet der Unmoral
es permanent durchbohrt.

Viele ihre Sinne auf eine Scheinheiligkeit fixieren
und dem Internet-Gott dienen.

Sie wurden eingenetzt,
zum Kokon des "World-Wide-Web".

www gleicht der 666
gemaess hebraeischen Alphabets,
der Zahl des im Bibelbuch Offenbarung
vorherbenannten Abbilds
der Macht des boesen Wild-Tiers.

Das Bibelwort Jehovas
hat vor langer Zeit schon vorhergesagt,
das in der Endzeit der Systeme Satans
jeder jeden plagt.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Siebenstein).
Der Beitrag wurde von Siebenstein auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 19.08.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Nickname Sonnenschein von Feli März



Kurz vor der Hochzeit mit Tom muss sich Henriette den schmerzhaften Tatsachen stellen: Ihr Fast-Ehemann geht mit ihrer besten Freundin ins Bett!
Ihr darauf folgendes Login in einer Datingbörse entwickelt sich nach anfänglichem Spaß und der wohlverdienten Entspannung immer mehr zu einer fatalen Sucht und stellt Henriette erneut auf eine harte Probe.
Eine Geschichte, die Herz, Lachmuskeln und Galgenhumor gleichermaßen anspricht.
Happy End? Wer weiß...

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Wahre Geschichten" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Siebenstein

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Eugenika von Siebenstein . (Mystery)
Der Christbaum von Karl-Heinz Fricke (Wahre Geschichten)
Bis an die Grenze - Ein Tatsachenbericht ( Fortsetzung 1 ) von Ralph Bruse (Autobiografisches)