Georges Ettlin

Was ist ein Bachelor ?

Als alter Mann (darauf bin ich stolz) denke ich oft an frühere Zeitabschnitte meines Lebens.
Viele Begriffe und Bezeichnungen für banale Dinge des Lebens wurden plötzlich verändert
und mit neuen Begriffen bedacht: ...BACHELOR zum Beispiel.
Ich glaube, früher war ein heutiger Bachelor ganz einfach ein Student für einen klassischen und
normalen akademischen Beruf. Man wusste gleich Bescheid.
Heute habe ich den Eindruck, dass alle  zwanzig-  bis -vierzigährigen Rollschuhfaher,
Strassen- und .-Brückenspringsportler,
Ferienreisenden und Touristen einfach nur Bachelores sind, die die halbe Welt bevölkern.
Sie wuseln überall herum, keiner kann wissen vovon der Bachelor sich ernährt und warum
die Bachelor-Frau, wenn überhaupt, erst mit 35 ihr erstes Kind hat. Mit einem Nähkurs in London
ist man Bachelor und mit einem Kochkurs bei der Migros /Schweiz) ist man auch Bachelor.
Würde ich eine junge Frau sein, die einem Mann fürs Leben sucht, dann würde ich nur dann einen
Bachelor heiraten, wenn dessen Eltern keine Bachelores sind, sondern Zahnärzte, Aerzte, Millionäre,
die früher keine Bachelore waren, sondern einfach nur Studenten!

***

c/G.E.
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Georges Ettlin).
Der Beitrag wurde von Georges Ettlin auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.10.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Georges Ettlin:

cover

Alles - Nichts ist für immer von Georges Ettlin



Mein Buch beschäftigt sich mit Romantik, Erotik, gedanklichen und metrischen Experimenten, Lebenskunst, Vergänglichkeit und versteckter Satire .

Die Gedichte sind nicht autobiographisch, tragen aber Spuren von mir, wie ein herber Männerduft, der heimlich durch die Zeilen steigt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Georges Ettlin

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Panik im Internet von Georges Ettlin (Unheimliche Geschichten)
Der Familienrat von Margit Kvarda (Humor)
Der Esel und die junge Frau von Christine Wierda-Weigl (Freundschaft)