Monika Schmeinta-Maier

Kein Einzelfall!!!


Sehr geehrte Damen und Herren 
Heute geht es ein Thema das ein Menschenleben von jetzt auf nachher verändert und das sogar jetzt auch Tiere betrifft 

Es geht um Vergewaltigung!

Schön das erleben ist eine Hölle aber die Hölle geht ja weiter . Die Frau ist körperlich und seelisch geschändet u d muss noch Angst haben sich mit einer Geschlechtskrankheit angesteckt zu haben oder Hepatitis und co oder schwNger zu sein. Und bekommt sie KO Tropfen fehlen ihr Stunden der Erinnerung.
Ihr Leben ist aus den Bahnen.

Und jetzt würd sich sogar ein Tieren vergangen die dann geschlachtet werden müssen. Dunkelziffer hoch und tAbu

Ich bin dafür das Männer die Vergewaltigung machen ihrer Männlichkeit entzogen werden und ihre Hodeb verlieren und ein Medikament bekommen das sie impotent macht, Gefängnis ist keine Lösung - das kostet nur jeden und jeder Steuerzahler-in!!!
Und dort werden sie luxuriös durchgebracht .

Die Strafe muss mehr weh tun als das was sie der Frsu angetan haben.

Und die Männer die mit dem Gedanken spielen eine Vergewaltigung durchführen zu wollen sollten kapieren das eine frsu KEIN Eigentum ist, keine Ware und kein Mittel für den sexuellen Trieb.

Die Dunkelziffer ist hoch, viele Übergriffe finden ja sogar in der Partnerschaft statt oder werden aus Scham und Angst nicht gemeldet!

Das alles sind keine Eonzelfälle und 
Konzerte sind lächerlich!

Ich wünsche jedem Opfer Segen und allen Frauen unbeschadete Körper

Lg
Monika Schmeinta-Maier 

Danke 
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Monika Schmeinta-Maier).
Der Beitrag wurde von Monika Schmeinta-Maier auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.11.2018. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Facetten der Sehnsucht von Selma I. v. D.



Gedichte von Maria Geißler aus Deutschland und Selma van Dijk aus den Niederlanden.
"Facetten der Sehnsucht" erzählt von der Sehnsucht nach unerfüllter Liebe, erzählt aber auch von der Sehnsucht nach den Dingen im Leben, die einem Freude bereiten und Spass machen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Einfach so zum Lesen und Nachdenken" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Monika Schmeinta-Maier

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wer kann schon hineinschauen von Monika Schmeinta-Maier (Satire)
Der Dichterengel von Norbert Wittke (Einfach so zum Lesen und Nachdenken)
Keine hundert Jahre für Dornröschen! von Jürgen Berndt-Lüders (Drama)