Harry Schloßmacher

Laut Bibel sind wir Menschen Ebenbilder Gottes ! Wirklich ? ?




Wir vermögen es ja nicht mal, nur  e i n e n  Asteroiden, Kometen, Gesteins-Planeten oder Gesteins-Mond zu erschaffen ! Von planetaren Gasriesen, Braunen Zwergen, Riesen-Sonnen, massereichen Schwarzen Löchern, Galaxien, etc., etc., mal ganz zu schweigen.


 

Und davon gibt es im Weltall  - ganz grob geschätzt -  insgesamt  wohl

Quadrillionen  ( = eine 1 mit 24  Nullen  ! ! ! 

  oder   1.000.000.000.000.000.000.000.000 )



D.h. wir stellen uns auf eine Stufe mit einem Gott  (Wenn es denn einen gibt . . .), der u.a. nahezu unzählbare - zumindest nicht vorstellbare - Mengen kosmischer Objekte geschaffen hat. Also, das nenn ich "Größenwahn hoch unendlich". Einem solchen Schöpfer können wir - wie oben schon begründet - nicht im geringsten das Wasser reichen. Sind aber so dreist, unverschämt, mega-hochstaplerisch, uns auf eine Stufe mit ihm zu stellen. Ist ja herrlich - da bleibt einem glatt die Spucke weg !


Teil der gigantischen Selbst-Überschätzung ist auch noch folgendes:

Extreme Wunschvorstellungen + Machtstärkungen wie "Kaiser/König  von Gottes Gnaden " konnten nur bei "Terra-Egozentrik" entstehen + gedeihen. Solange kosmisch total Unwissende davon ausgehen, daß eine irdische Scheibe der Mittelpunkt der sichtbaren Welt ist, kann auch von einem nahen - sich nur um die Erde kümmernden - Gott ausgegangen werden. Wo soll er denn auch sonst noch aktiv sein ?
Bei   100.000.000.000  (Milliarden)  Galaxien (Mindest-Schätzung)   ist die Wahrscheinlichkeit irdischen Gottes-Engagements aber extremst gering, nämlich nur noch verschwindend geringe

 
 1   :   100.000.000.000  (Milliarden)   ! ! !


 
Habe in einem älteren Artikel bereits dargelegt, daß wir es höchstens bis zum Halb-Gott schaffen könnten - und das wäre ja auch schon was. Schätze, daß der Quantensprung von Termiten zum Menschen --- vom Termitenhügel zum Wolkenkratzer . . . vom Geistlosen zum Geist- und Aktivitäts-Allrounder wie -Spitzenreiter --- zumindest auch der Diskrepanz Mensch - Weltengott entspricht.
Termiten - könnten sie denken + reden - wären auch nicht so vermessen, sich als Ebenbild der Menschen einzustufen . . .



Zudem:

Wer glaubt ernsthaft, daß der "Gott der 100.000.000.000 (Milliarden) Galaxien"

an körperlichen Verdauungs-Vorgängen mit flüssiger + fester Notdurft gebunden ist ? !

Also auch hier kein Ebenbild.



 

Damit will ich uns Menschen aber beileibe nicht demütigen und schlecht machen ! 

  Sind wir auch  NICHT  Ebenbild bzw. Mini-Kopie eines Schöpfer-Gottes,

so aber beherrschender Exponent irdischer Evolution,

der wohl auch im Kosmos noch seinesgleichen sucht . . .

 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Harry Schloßmacher).
Der Beitrag wurde von Harry Schloßmacher auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 04.01.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Ein Bücherwurm bittet zu Tisch von Gerhild Decker



Erfolg beflügelt! Nach den beliebten Büchern "Sinnenflut" und "Streifzug durch den Lebensgarten" können sich die Leser auf Neues von Gerhild Decker freuen. Die Autorin zeigt sich als einfühlsame und aufmerksame Betrachterin der Natur, dem Lebensalltag und dem Tierreich. Bunt und vielseitig, nachdenklich aber auch erfrischend heiter ist die Sprache der Kurzgeschichten und Gedichte. Es ist ein Buch, das immer wieder zu einer Pause zwischendurch einlädt und Stress und Hektik vergessen lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Sonstige" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Harry Schloßmacher

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

15 schwer erfüllbare Wünsche an die Zauber-Fee von Harry Schloßmacher (Sonstige)
autobiographisch...mein Freund Peter von Rüdiger Nazar (Sonstige)
Schwarzwälder Kirschtorte von Norbert Wittke (Leidenschaft)