Harry Schloßmacher

JETZT REICHT´S ! !



 

(Überwiegend Zitat:)   "Hannover, 18. Januar 2019:
Eine elfjährige Schülerin überquerte bei grüner Fußgängerampel die Straße, als der abbiegende Mülllaster sie erfasste.
 
Das Mädchen wurde zunächst in eine Klinik gebracht, wo sie später verstarb.
 
Der Fahrer des Wagens fuhr nach dem Unglück am Freitag gegen 7:10 Uhr davon, wie die Polizei mitteilte."  (Zitat Ende)
 
 

 
Dabei mußte das Mädchen nur sterben, weil Ampel-Schaltungen generell fußgängerfeindlich eingestellt sind !  Das ist nämlich sowas von  - pardon -  bekloppt, wenn Fußgänger + Autofahrer zur selben Zeit grün haben und wie man im aktuellen Fall oben sieht, auch tödlich !  Wüßte mal gerne, wieviele Menschen bundesweit in einem Jahr auf diese Art ums Leben kommen. Dürften wohl erschreckend viele sein !  Aber da hüllen sich Behörden bislang in Schweigen - könnte man sie ja sonst der Beihilfe zum Massen-Totschlag bezichtigen.



Ich selbst hatte auch schon mehrfach Streß deswegen. Hier ein Beispiel von vielen: Eilte eines Tages bei Grün über die breite Straße - dumm nur, daß sie mittig schon auf Rot schaltete. Das abbiegende Auto stand plötzlich neben mir und hupte laut. Der Fahrer sah wohl nur das Rot und hatte nicht mitbekommen, daß ich bei Grün gestartet bin. Da ich natürlich nicht bei Rot kehrt mache, wenn ich bereits in der Mitte der breiten Straße bin (Wie bescheuert wäre das denn ! ? ), nervte mich das unangebrachte laute Hupen total. In ähnlicher Lautstärke habe ich dann dem Autofahrer etwas "geflüstert". Andererseits muß man noch froh sein, wenn nur gehupt und nicht gleich umgefahren wird, wie oben geschehen. Fußgänger haben nämlich keine dämpfenden Knautschzonen und sind so schnell verunglückte Opfer.

Und das alles nur, um Autofahrer nicht zu lange warten zu lassen. Warum sonst gibt es nicht die viel bessere und ungefährliche Regelung:


Zunächst   NUR   Grün für Fußgänger und erst   DANACH   Grün für Autofahrer ? ?
( Im Prinzip ja ganz einfach ... )
 
 
 
Wenn dann auch die Gelb-Schaltung nicht Ruckizucki umschlägt (Leider auch üblich, um wieder Zeit zu sparen), sollten sich keine Konflikte mehr ergeben.


 
Wenn die Ampel-Schalter also nicht zum Dauer-Totschläger werden wollen (Das schlimme
 Exempel oben ist ja mit Sicherheit kein Einzelfall), sollten sie baldigst ändern, wie zuvor
beschrieben.



 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Harry Schloßmacher).
Der Beitrag wurde von Harry Schloßmacher auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 18.01.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

Tri Wars - Das phantastische Abenteuer (1-3) von Stephan Schneider



Erleben sie hautnah den nächsten Schritt der Evolution. Tauchen sie ein in das Wassermannzeitalter und werden sie Zeuge der elementarsten Offenbarungen, die das Unterbewusstsein zu bieten hat.
Es lässt niemanden unberührt und nichts wird danach noch so sein wie vorher.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gesellschaftskritisches" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Harry Schloßmacher

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ungeklärte Regelverstöße im Absoluten Nichts von Harry Schloßmacher (Sonstige)
Ali von Claudia Lichtenwald (Gesellschaftskritisches)
Sommer in den Städten von Norbert Wittke (Autobiografisches)