Felicia Rüdig

Buchbsprechung Hinnenberg Salvatorkirche

Carl Dieter Hinnenberg: Die Salvatorkirche in Duisburg; Selbstverlag Duisburg 2007; 40 Seiten; ohne ISBN / ISSN
 

Mit über 1200 Jahren ist die Salvatorkirche eine der ältesten, wenn nicht gar die älteste Kirche im heutigen Duisburger Stadtgebiet. In der Innenstadt direkt neben dem Rathaus gelegen, ist die heutige Citykirche schon früh ein Zentrum der Reformation am Niederrhein im 16. Jahrhundert.
 
Hinnenberg hat dort lange Zeit als evangelischer Pfarrer und eine Weile lang als Superintendent des (inzwischen ehemaligen) Kirchenkreises Duisburg-Süd gearbeitet. Er schreibt hier also kenntnisreich über seinen Arbeitsplatz.

Daten zur (Bau-)Geschichte gibt es hier nur wenige. Die Ausführungen zur Architektur und Innenausstattung sind dafür umso ausführlicher; die Ausführungen werden durch zahlreiche Farbfotos (oft mit Detailansichten) illustriert. Dies ist aus einem einfachen Grund interessant: Die Kirche ist an Werktagen in der Woche für Besucher geöffnet. Wer möchte, kann diese Publikation gewissermaßen auch als Reiseführer nehmen.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Felicia Rüdig).
Der Beitrag wurde von Felicia Rüdig auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 01.05.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

streiflichtern gleich von Anette Esposito



Drum hab ich in Reime zusammengefasst
was oftmals im täglichen Leben geschieht.
Viel davon doch zu manchem wohl passt,
wie man beim Lesen der Texte schnell sieht.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Sonstige" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Felicia Rüdig

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Mothman von Felicia Rüdig (Sonstige)
Omas Pflaumenkuchen von Heideli . (Sonstige)
Leben im Korridor von Norbert Wittke (Wahre Geschichten)