Lena Kelm

Die Bewerbung. Ich bin zwar nicht die Schnellste...

„Toi, toi, toi, wird schon schief gehen!“, versuche ich Sabine zu beruhigen. Sie scheint weniger aufgeregt zu sein als ich. Sie nimmt an einer Maßnahme für langzeitarbeitslose alleinerziehende Mütter teil, ihr Ziel: eine Praktikumsstelle in einem Betrieb mit anschließender Festanstellung. Heute hat sie ein Vorstellungsgespräch in einem Hotel. Ich betreue sie. Wir haben alle möglichen Situationen im Bewerbungstraining geübt. Schon im Türrahmen gebe ich ihr den Rat mit auf den Weg: „Überlegen Sie kurz, denken Sie an die Rollenspiele und überzeugen Sie mit Ihrer Antwort. Ich drücke Ihnen die Daumen.“

 

„Und, wie ist es gelaufen?“ möchte ich wissen, als Sabine zurückkehrt.

„Na ja, es war kurz, konnte nicht viel sagen.“

„Was wurden Sie gefragt?“

„Ob ich mir vorstellen könnte ein Bett zu beziehen, Staub zu wischen und zu saugen in begrenzter Zeit.“

„Und, was haben Sie geantwortet?“

„Na ja, ich bin zwar nicht die Schnellste…“

„Und dann?“

„Sie werden sich melden. Das war’s.“

Ich atme tief durch. „Solange trainieren wir weiter.“

 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Lena Kelm).
Der Beitrag wurde von Lena Kelm auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 01.06.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Könnte ich auf Wolken sitzen... von Dieter Gropp



Das Buch enthält Verse von Dieter Gropp zu über sechzig Gemälden der Malerin Bea Sokolean-Cherek

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Arbeitswelt" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Lena Kelm

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Von Menschen, Handys und Langeweile von Lena Kelm (Einfach so zum Lesen und Nachdenken)
Ganymed 1 von Paul Rudolf Uhl (Science-Fiction)