Sonja Soller

Kunst ???

Oft fragt man sich, betrachtet man das Werk des Künstlers,
das mit Farbe und Ideen
auf die Leinwand gebracht.
Was hat der Künstler sich dabei gedacht ???

Selbst wenn der Betrachter  sich fast schon quergestellt,
fragt er sich , ob ihm das Bild wirklich so gefällt.
Er kann den Sinn nicht erkennen, das Werk nicht beim Namen nennen.

Der Künstler motiviert und mit viel Farbe,
bunt und kräftig, mit gradem Strich, ein Kreis und kreuz und quer,
mit dem Pinsel
über diese Leinwand fuhr.

Der Kenner sieht genau, dieses Werk kann nur von einem Könner sein.
Dieses zu erkennen, liegt allein in des Betrachters Augenschein.
Denn Kunst, wie wir bekanntlich wissen,
und das ist nicht neu,
kommt ja von großem Können her; so soll es dann wohl sein.
Dieses sieht der Betrachter nach einigem Bedenken ein,
sich vor dem Künstler tief verneigt.
Nur ein Könner, der was auf sich hält, kann erschaffen wahre Kunst.
Der Betrachter nun gänzlich überzeugt, hat endlich, endlich dieses Bild bestellt.

2019 © Soso

 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Sonja Soller).
Der Beitrag wurde von Sonja Soller auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 31.10.2019. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Knuddelbuddelbuntes Kinderland: Festeinband für das Vor- und Erstlesealter von Edeltrud Wisser



Ein Kinderland ist erlebnisreich, bunt und verlockend.
Diese Vielfalt ist in Form von Reimgedichten beschrieben.
Festeinband für das Vor- und Erstlesealter, mit farb. Abb. und Ausmalbildern
Ein Teil des Erlöses aus dem Buchverkauf fließt der Stiftung Fly&Help zu.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Sonstige" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Sonja Soller

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Was ich dir schon immer sagen wollte..... von Sonja Soller (Leben mit Kindern)
Menschen im Hotel XII von Margit Farwig (Sonstige)
Menschen im Hotel VII von Margit Farwig (Einfach so zum Lesen und Nachdenken)