Mousa Alzaeem

Die Weißen Herzen


 

„Lass mich versuchen ein Mensch zu sein“

 

Die Kinder in der Stadt freuten sich auf den weißen Besucher, der die Straßen und die Bäume abdeckte
Sie spielten mit den Schneekugeln und machten daraus einen Schneemann, legten ihm eine Karotte als Nase und zwei Oliven anstelle der Augen…
Beim Sonnenuntergang wurde ihnen kalt und bevor sie nach Hause gingen, sagten sie: „Wir sollten dem Schneemann eine Mütze, einen dicken Mantel und einen Schal aufsetzen, damitihm nachts nicht kalt wird…
Sie verließen ihn rennend und schreiend… „morgen früh bauen wir eine Schneefrau und Kinder… wir komplettieren die Familie, eine Ehefrau, ein Mädchen und ein Junge…
Abends fühlte sich der Schneemann einsam und ängstlich,guckte sich durch die umliegenden beleuchteten Fenster um und sah, wie die Kinder der Stadt um den Ofen sitzen, Köstlichkeiten essen und in bequemsten Betten schlafen. Er wurde traurig, betrübt und weinte…
Morgens wachten die Kinder auf, suchten den Schneemann und fanden ihn nicht…
Dort in einem Flüchtlingslager an der Grenze… machte ein Kind die Tür seines Zelts auf und sah, wie mehrere Schneemänner ihre Mäntel und Mützen ausgezogen hatten, diese vor die Tür der Zelten legten und verschwanden…
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Mousa Alzaeem).
Der Beitrag wurde von Mousa Alzaeem auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 29.03.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Liebe in Stücke von Paul Riedel



Pragmatische Rezepte können nur zusammengestellt werden, wenn man täglich kocht. Einer mag ein Gemüse nicht, andere wollen nur die Rosinen aus dem Kuchen, und so gestaltet sich der Alltag in der Küche.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Geschichten aus der Heimat" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Mousa Alzaeem

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

König der Hirten von Mousa Alzaeem (Surrealismus)
… einmal Südstadt-Kindergarten und zurück ? von Egbert Schmitt (Geschichten aus der Heimat)
Ganz ohne Chance!? von Christina Wolf (Lebensgeschichten & Schicksale)