Felicia Rüdig

Orthodoxe Inder

Die Indisch Orthodoxe Kirche wird auch Malankara Orthodox-Syrische Kirche genannt. Es handelt sich dabei um eine altorientalische Kirche im südlichen Indien. Sie hat rund 2,5 MIllionen Mitglieder. Sie ist den Thomaschristen zuzurechnen und führt ihre Geschichte und Autorität, wozu auch die Apostolische Akzession gehört, auf den Apostel Thomas zurück.

So ein Mist! Hätte ich nicht evangelische Theologie studiert und mich dabei auf die Kirchengeschichte konzentriert. Dann würde ich jetzt auch nicht an einer Dissertation / Doktorarbeit über die Thomaschristen schreieben und im Flugzeug nach Bombas sitzen, um mir die Thomaschristen im indischen Subkontinent anzuschauen. Ich soll insbesondere über die Kirchenspaltungen im 20. Jahrhundert schreiben. Meine Güte - das ist eine Herkulesaufgabe und bietet mehr Stoff als für eine Dissertation und Habilitation zusammen.

Meine Mitstudenten tuscheln, spotten und lästern schon jetzt: "Schaut mal, da kommt Oswald Hartwig Edelmannstraut. Der setzt sich gleich auf seinen fliegenden Teppich und düst nach Neu-Delhi." "Wenn der hier mit seinem Elefanten vor der Tür steht, paßt hier keiner mehr rein."

Ob das wohl meinen Ehrgeiz angestachelt hat und ich nur vorübergehend deprimiert hin? Ja, kann gut sein. Immer nur was über Engel und Teufel, Himmel und Hölle zu schreiben wäre mich zu langweilig gewesen.

So, der erste Schritt wäre gemacht. Der Text über die indisch-orthodoxe Kirche (einschließlich ein paar Fotos) in Kottayam / Kerale ist fertig. Sie stammt aus dem Jahre 1679 und sieht von innen recht hübsch aus. Eine Zeitung, die den Artikel veröffentlicht, habe ich auch schon.

Ich muß mich jetzt aber wieder über meine Doktorarbeit kümmern. Ich würde gerne Patriarch Ignatius Abdallah II interviewen. Er war um das Jahr 1910 herum einer der treibenden Kräfte bei der Spaltung der indisch-orthodoxen Kirche. Doch oh wehe - der Mann ist schon lange tot. Was mache ich da nur?

Du wollen Zeitreise? Dann du essen dieses Gewürz. Dann du sein im Jahre 1910.

In diesem Gewürz müssen jede Menge Drogen gewesen sein. In meinen Halluzinationen bin ich dem häßlichen alten Knacker Ignatius Abdallah begegnet. Bei den Gesprächen mit ihm konnte ich viele Tonbandaufnahmen und Notizen machen, aber auch historische Ereignisse mit meiner Handykamera filmen. Für meine Doktorarbeit wird es reichen.

Marthoma Paulosa II heißt der gegenwärtige Katholikos. Ich bin gerade auf dem Weg zu ihm. Er möchte mir die Kirche näherbringen.

Mit der Indisch-Orthodoxen Kirche habe ich wohl das Thema meines Lebens gefunden. Ich habe viele Preise für meine Berichterstattung gewonnen, den Literaturnobelpreis allerdings noch nicht.

Ich habe in Indien auch meine Frau Mary kennengelernt, geheiratet und Kinder bekommen. Hinduist kann ich ja nicht werden; ich bin ja kein gebürtiger Inder. Also bin ich Christ geblieben und habe geforscht und geforscht und geforscht...

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Felicia Rüdig).
Der Beitrag wurde von Felicia Rüdig auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 09.11.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

The power of butterflies - Geschichten und Gedichte zum Thema Liebe von Jürgen Berndt-Lüders



Die Kraft der Liebe führt und verführt uns ein Leben lang. Der Autor schwelgt in Empathie.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Sonstige" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Felicia Rüdig

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der aronitische Segen von Felicia Rüdig (Sonstige)
SICHTBARE KÜSSE von Christine Wolny (Sonstige)
Klein Martin möcht Sankt Martin sein von Christa Astl (Leben mit Kindern)