Heinz-Walter Hoetter

Das schlaffe Ringelschwänzchen

 

 

 

In einem Dorf brach eine Schweinekrankheit aus.

Der Tierarzt kam, besah die Viecher, ach oh Graus!

Die Bäuerin, sie war sehr besorgt um ihre Schweine.

Der Doktor sprach: "Wirklich krank ist nur das eine

und nicht im Stall alle deine anderen Schweine. Ich stelle

fest und möchte euch nicht arg bedrängen, denn wie man

sieht, lässt dieses hier sein Ringelschwänzchen hängen.

"Ach lieber Doktor, sagt mir schnell, bevor ihr wieder geht, was

könnt ihr denn tun, damit das Ringelschwänzchen wieder steht?"

"Ich werde euch ein Pülverchen für die Schweine geben, das müssen

sie ab jetzt eine Woche lang jeden Tag einmal zu sich nehmen!

Nach dieser Behandlung werdet ihr bald sehen, wird auch

das schlaffe Ringelschwänzchen wieder prachtvoll stehen."

 

Doch plötzlich rief die Bäuerin mit lauter Stimme wie besessen:

"Herr Doktor, fast hätte ich es ganz vergessen, es geht um meinen

Mann, bei dem fängt nämlich auch schon diese Krankheit an."

 

:-)

 

(c)Heinz-Walter Hoetter

 

 

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heinz-Walter Hoetter).
Der Beitrag wurde von Heinz-Walter Hoetter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 07.03.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Schöne neue Geldwelt: Eine launisch-heitere Auseinandersetzung mit den Göttern des Geldes von Olaf Lüken



Ein Lesebuch rund ums Thema "Geld".

Der Bankbetriebswirt Olaf Lüken lädt den Leser zu einem Besuch in die schöne und neue Welt des Geldes ein. Das Buch ist eine launisch- heitere Auseinandersetzung mit Gott Mammon und seinen Dienern aus Politik- und Bankenwelt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Tiergeschichten" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Heinz-Walter Hoetter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Äußerst seltsam von Heinz-Walter Hoetter (Einfach so zum Lesen und Nachdenken)
Wohin die Liebe fällt von Margit Farwig (Tiergeschichten)
Goslarer Glossen von Karl-Heinz Fricke (Erinnerungen)