Angelika Güth

Nachtgespräche - Abschied

Nachtgespräche

Abschied mit Liebe um 4.30  Uhr

Du und ich, wir kennen uns ewig, außerhalb aller Zeit. Deshalb ist unsere Verbundenheit zeitlos.

Für dieses Leben haben wir wieder einmal verabredet, uns zu begegnen, uns zu bereichern und gemeinsame Erfahrungen zu machen, denn wir sind uralte liebende Gefährten.

Wir wissen, wir können miteinander still sein oder gar nicht miteinander reden. Wir können denken, wir hätten ja so viel Zeit, wie wir wollen.

Doch wir werden jeden Tag weniger Zeit für uns haben, und irgendwann haben wir gar keine Zeit mehr.

Aber ich frage dich, wäre es uns denn lieber gewesen, wenn wir in all den Jahren gar nichts voneinander gehabt hätten?

Nein, denn wir wissen, diese Begegnung, so wie es war, ist unsere Bestimmung.

Gute Nacht mein Freund

 

 

 

 

 

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Angelika Güth).
Der Beitrag wurde von Angelika Güth auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 10.04.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

Bild von Angelika Güth

  Angelika Güth als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Heartbreak: Liebe, Familie und Katastrophe von Lisa-Doreen Roth



Mona hat große Sorgen, denn ihre Ehe steht vor dem Aus. Während einer Feier lernt sie Mark kennen, der sie sofort in sein Herz schließt. Sie kann es kaum fassen, tatsächlich einem Mann begegnet zu sein, der alle positiven Eigenschaften in sich zu vereinen scheint. Doch entwickelt sich daraus wirklich das große Glück? Ein kurioses Liebesabenteuer … aufregend, dramatisch und skurril zugleich

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)