Heinz-Walter Hoetter

Eine interessante Frage

Sind wir Menschen Aliens?

 

Genau genommen ist der Homo sapiens (eigentlich alles Lebendige auf der Erde) auch ein Alien, denn er ist ein Kind der Sterne.

 

Woher kommt diese Annahme?

 

Hier ist die Antwort.

 

Eine Supernova (oder Supernovae) ist prinzipiell die Voraussetzung für das Leben schlechthin, kann aber auch das Ende allen Lebens auf einem Planeten bedeuten.

 

Wir wissen heute, dass der Sterbeprozess eines Sternes zur Bildung neuer Materie in unserer Galaxie führt.

 

Alle Materie, die Planeten, auch unsere Erde und schließlich wir selbst bestehen aus Elementen, die aus eben einem solchen Sterbeprozess und den Umwandlungsvorgängen einer Supernova stammen.

 

In unserem Sonnensystem stammt alle Materie vermutlich von einem Vorgängerstern unserer Sonne, der diese in seinen letzten Tagen ins All geschleudert hat.

 

Daher stammt auch der vielfach zitierte Ausspruch, dass wir alle Sternenstaub bzw. Kinder von untergegangenen Sternen (einer Supernova) sind.

 

So gesehen sind wir auch außerirdische Lebewesen bzw. Aliens, die den Planeten Erde als ihre Heimat betrachten.

 

(c)Heinz-Walter Hoetter

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heinz-Walter Hoetter).
Der Beitrag wurde von Heinz-Walter Hoetter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 25.07.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • Heinz-Walter_Hoettergmx.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Heinz-Walter Hoetter als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Das Pferd aus dem Moor von Maren Frank



Ferien auf einem Bauernhof am Rande des Moors. Evelina wird in ein fast schon mystisches Geschehen hineingezogen, doch ihre Phantasie und ihr Feeling für Tiere und ganz besonders für Pferde lässt sie nicht im Stich.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Einfach so zum Lesen und Nachdenken" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Heinz-Walter Hoetter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die Fleischfabrik von Heinz-Walter Hoetter (Fantasy)
Anonym von Martina Wiemers (Einfach so zum Lesen und Nachdenken)
Kindheitserinnerungen von Heideli . (Wahre Geschichten)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen