Sabrina Hemker

Weltfremd

Weltfremd

Sie geht. Sie denkt. Und während sie so beim Gehen denkt, beobachtet sie.
Während sie gehend und nachdenkend beobachtet, fällt ihr auf,
dass viele weder gehen, noch denken, noch beobachten, sondern starren.
„Wohin starren sie, wenn sie weder gehen, noch nachdenken oder beobachten?“, fragt sie sich.
Während sie im Gehen darüber nachdenkt, beobachtet sie diese starrende Masse,
die sich ohne zu gehen, ohne nachzudenken und ohne zu beobachten, langsam und unaufhaltsam vorwärtsbewegt.
Sie starren alle in die gleiche Richtung, während sie sich ohne nachzudenken gegenseitig weiter schieben.
Kinder, Frauen, Männer, Jung und Alt, alle starren völlig fixiert auf einen Punkt.

Als sie weiter geht und über dieses groteskte Schauspiel nachdenkt, beobachtet sie,
dass sich diese starrende Masse direkt auf einen Abhang zu bewegt – ohne nachzudenken oder zu beobachten.

Stopp!“, ruft sie, „Könnt ihr nicht nachdenken oder beobachten und in die andere Richtung gehen?“

Diese starrende Masse antwortet ihr: „Hör auf zu denken und zu beobachten. Das ist die wahre Freiheit!“.

Sie rennt.
©Sabrina Hemker

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Sabrina Hemker).
Der Beitrag wurde von Sabrina Hemker auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 30.08.2021. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • poetryredheadgmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Sabrina Hemker als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Und wenn du mich nicht lieben willst... von Mariel Gerbert



In diesem Gedichtbüchlein finden sich weitgehend Gedichte und Lyrik über Liebe und Herzschmerz, Verzweiflung und Wut, aber auch ein bißchen Erotik und allgemeine Emotionen. Ihr folgt dem Verlauf einer Liebe, die bisher nicht gelebt werden konnte... was wird die Zukunft wohl bringen???

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gesellschaftskritisches" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Sabrina Hemker

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Das UR-Laub von Sabrina Hemker (Fabeln)
Ali von Claudia Lichtenwald (Gesellschaftskritisches)
Ganz ohne Chance!? von Christina Wolf (Lebensgeschichten & Schicksale)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen